belyakova_l.o._nemeckiy_yazyk_dlya_specialnyh_c..

Формат документа: pdf
Размер документа: 0.67 Мб




Прямая ссылка будет доступна
примерно через: 45 сек.




Теги: УГТУ (бывш. УИИ). немецкий язык
  • Сообщить о нарушении / Abuse
    Все документы на сайте взяты из открытых источников, которые размещаются пользователями. Приносим свои глубочайшие извинения, если Ваш документ был опубликован без Вашего на то согласия.

МИНОБРНАУКИ РОССИИ
Федеральное государственное бюджетное образовательн ое учреждение
высшего профессионального образования
«Ухтинский государственный технический университет»
(УГТУ)


НЕМЕЦКИЙ ЯЗЫК ДЛЯ СПЕЦИАЛЬНЫХ ЦЕЛЕЙ
по направлению Физическая культура для студентов-зао чников
(3, 4 семестр)

Методические указания

Ухта, УГТУ, 2014

УДК 803.0 (075)
ББК 81.2 Нем - 9 Б 44
Белякова, Л. О.
Б 44 Немецкий язык для специальных целей по направ лению Физиче-
ская культура для студентов-заочников (3, 4 семестр ) [Текст] : метод.
указания / Л. О. Белякова. – Ухта : УГТУ, 2014. – 2 8 с.

Методические указания «Немецкий язык для специальн ых целей по
направлению Физическая культура для студентов-заочн иков (3, 4 семестр)»
состоят из введения и 2-х частей (3 семестр и 4 сем естр), каждая из которых со-
держит 3 раздела.
Во введении представлена учебная программа и даны рекомендации по
выполнению контрольных работ.
Первый раздел включает контрольную работу.
Второй раздел содержит тематические тексты, работа над которыми соз-
даёт условия для совершенствования навыков чтения у студентов. Большое
значение придаётся самостоятельной работе со словар ём.
Третий раздел нацелен на развитие у студентов навы ков иноязычного ре-
чевого общения. Он содержит текст по разговорной те ме, активный словарь и
вопросы для составления устных высказываний.
Содержание методических указаний соответствуют раб очей программе.
УДК 803.0 (075)
ББК 81.2 Нем - 9

Методические указания рассмотрены и одобрены на зас едании кафедры
06 марта 2014 года, протокол №12.
Рецензент: Старший преподаватель
кафедры иностранных языков Т. В. Душенко
Технический редактор: К. В. Коптяева
План 2014 г., позиция 302.
Подписано в печать 31.03.2014. Компьютерный набор.
Объем 28 с. Тираж 50 экз. Заказ №283.

© Ухтинский государственный технический университет , 2014
169300, Республика Коми, г. Ухта, ул. Первомайская, д. 13.
Типография УГТУ.
169300, Республика Коми, г. Ухта, ул. Октябрьская, д. 13.

3
ВВЕДЕНИЕ
Программа по курсу «Иностранный язык для специальны х целей»
(немецкий язык)
(3 семестр)
I. Выполнить контрольную работу №1 по методическим ука заниям кафедры.
II. Прочитать и перевести тексты из методических указан ий кафедры:
 AUS DER GESCHICHTE DER OLYMPISCHEN SPIELE
 DIE OLYMPISCHEN SPIELE VON HEUTE
 SPORT IN DEUTSCHLAND
III. Составить рассказ по разговорной теме: „SPORT IN UN SEREM LEBEN“.
Для допуска к ЗАЧЁТУ на практических занятиях во время сессии необходим о:
1) выполнить контрольный тест по защите контрольной ра боты;
2) прочитать и перевести любой абзац из проработанных текстов при помо-
щи заранее составленного словаря.
На ЗАЧЁТЕ состоится беседа по пройденной разговорной теме.
Программа по курсу «Иностранный язык для специальны х целей»
(немецкий язык)
(4 семестр)
I. Выполнить контрольную работу №2 по методическим ука заниям кафедры.
II. Прочитать и перевести тексты из методических указан ий кафедры:
 DIE GESELLSCHAFTLICHE BEDEUTUNG DES SPORTS
 SPORTUNTERRICHT IN DEUTSCHLAND
 BERUFSFELDER IM SPORT
III. Составить рассказ по разговорной теме: „AUSBILDUNGS ABSCHLÜSSE IM
BEREICH DES SPORTS“.
Для допуска к ЭКЗАМЕНУ на практических занятиях во время сессии необходим о:
1) выполнить контрольный тест по защите контрольной ра боты;
2) прочитать и перевести любой абзац из проработанных текстов при помо-
щи заранее составленного словаря.
СОДЕРЖАНИЕ ЭКЗАМЕНА
Письменный перевод текста со словарем (800-900 печ. знаков за 30 минут).
Беседа по разговорным темам. ЖЕЛАЕМ УСПЕХА !

4
Выбор варианта контрольных работ по последней цифре зачётной книжки:
1, 2, 3, 4, 5 – вариант I
6, 7, 8, 9, 0 – вариант II
Образец оформления титульного листа контрольной раб оты
МИНОБРНАУКИ РОССИИ
Федеральное государственное бюджетное образовательн ое учреждение
высшего профессионального образования
«Ухтинский государственный технический университет»
Кафедра иностранных языков
Контрольная работа №__
по курсу «Немецкий язык для специальных целей» (… с еместр)

студента(ки)________курса, специальности _______(з)
______________________ Ф.И.О. (в род.падеже)

шифр_____________
Образец оформления заданий
Формулировка задания
Слева
Задания на немецком языке
Справа
Перевод на русском языке
I. Перепишите из данных предложений те, действие ко
торых
происходит в настоящем времени. Переведите их на ру сский
язык.
Der Fernstudent erhält neue
Aufgaben. Студент-заочник получает
новые задания.
II. Перепишите из данных предложений те, действие к
оторых
происходило в прошлом времени. Переведите их на рус ский
язык.
поля
Der Student arbeitete am
neuen Text. Студент работал над новым
текстом.
поля

5
3 СЕМЕСТР
РАЗДЕЛ I
: Выполните письменно контрольную работу №1 (Соблюдай те
требования по оформлению!)
КОНТРОЛЬНАЯ РАБОТА №1
ВАЖНО!
При выполнении контрольной работы используйте допо лнитель-
ную информацию на стр. 22.
ВАРИАНТ I
I. Составьте предложения и переведите их на русский яз ык.
1. Moderner Fünfkampf 1. Skilanglauf, Schießen
2. Triathlon 2. Skispringen, Skilanglauf
3. Nordische Kombination 3. Schwimmen, Radfahren, Laufen
4. Biathlon

umfasst
4. Pistolenschießen, Degenfechten,
Schwimmen, Springreiten, Crosslauf
II. Напишите данное под определённым номером спортивное снаряже-
ние по-немецки! К какому виду спорта оно относится?
1 .


1

2
3
4
5
6
7
Diese Sportausrüstung gehört zu (+ Dat.) …
2.


1
2
3
4
5
Diese Sportausrüstung gehört zu (+ Dat.) … 3.


1
2
3
4
Diese Sportausrüstung gehört zu (+ Dat.) …

6
III. Заполните таблицу.
Sportart Sportler/in Russisch
Basketball
Fechten
Eiskunstlauf
Radsport
Schießen
Schwimmen
IV. Прочитайте текст, перепишите и переведите письменно 1 и 2 абза-
цы, используя глоссарий.
Глоссарий

Abenteurer, -, der любитель приключений
Breitensport, der массовый спорт
gering небольшой
Gipfel, -, der вершина
Gurt, -e, der пояс, ремень
Haken, -, der зацеп, крюк
herunter'lassen (ie,a) спускать, опускать
im Vordergrund stehen стоять в центре, быть важным
Knoten, -, der делать, завязывать узел
Seil, -e, das канат, трос, верёвка
Sicherung, -en, die страховка
Trendsportart, -en, die зд. экстремальный вид спорта
Verein, -e, der организация, клуб
'zurücklegen (-te, -t) преодолевать
TRENDSPORT KLETTERN
Klettern ist ein beliebter Sport bei jungen Leuten in Deutschland. Der Kletter-
sport kommt vom Bergsteigen. Was ist der Unterschie d? Beim Bergsteigen ist es das
Ziel, den Gipfel eines Berges zu erreichen. Beim Klettern steht der Sport selbst im
Vordergrund . Super am Klettern ist, dass man sich viel bewegt und alle Muskeln des
Körpers trainiert. Um zu klettern, braucht man eine n Klettergurt, gute Kletterschuhe
und ein Sicherungsgerät. Man muss wissen, wie man d en Gurt anlegt, Knoten
macht, den Partner sichert und am Seil herunterlässt. Hilfsmittel wie Haken und Sei-
le dürfen nur benutzt werden, um nicht von der Klette rwand herunterzufallen.

7
Früher war das Klettern nur für wenige Deutsche ein Sport. Nur das Bergstei-
gen war bekannt, als Extremsport für Abenteurer. Reinhold Messner aus Südtirol ist
einer dieser Abenteurer. Er kletterte 1978 als erst er Mensch auf den Mount Everest,
ohne Sauerstoff mitzunehmen. Seit den 1980-er Jahre n ist das Klettern in Hallen und
an Kletterwänden draußen immer populärer geworden. Heute gibt es über 250 Klet-
terhallen in Deutschland und etwa 300 000 aktive Sp ortkletterer. Aus dem Ex-
tremsport für Abenteurer ist ein Breitensport geworden.
Der Deutsche Alpen verein ist der größte Bergsportverein der Welt und der
fünftgrößte Sportverein Deutschlands. Der DAV förde rt das Bergsteigen und das
Sportklettern in der Halle. Der Sport ist keine oly mpische Disziplin, aber es gibt viele
regionale, nationale und internationale Kletterwett kämpfe. Es gibt drei verschiedene
Disziplinen: das Sportklettern, das Bouldern und da s Speedklettern. Beim Sportklet-
tern muss man eine bestimmte Route zurücklegen, ohne herunterzufallen. Wer am
weitesten kommt, hat gewonnen. Beim Bouldern ist es ähnlich, aber man klettert in
geringer Höhe und ohne Sicherung. Beim Speedklettern geht e s darum, sehr schnell
zu klettern. Alle zwei Jahre findet die Weltmeister schaft im Klettern statt.
V. Определите, соответствуют ли данные предложения сод ержанию
прочитанного текста (поставьте + или –).
1. Bergsteigen und Klettern haben gleiche Ziele.
2. Klettern ist Extremsport für Abenteurer.
3. Klettern ist in Deutschland sehr populär.
4. Klettern gehört heutzutage zu olympischen Disziplin en.
5. Das Risiko, sich beim Klettern zu verletzen, ist ge ring, denn man ist ja gesi-
chert.
VI. Ответьте письменно на вопросы к тексту.
1. Welche Sportart treiben junge Leute in Deutschland gern?
2. Wie viele Disziplinen hat Klettersport?
3. Wodurch unterscheiden sich diese Disziplinen vonein ander?

8
ВАРИАНТ II
I. Составьте предложения и переведите их на русский яз ык.
1. Reitsport 1. Lauf, Sprung, Wurf
2. Leichtathletik 2. Schwebebalken, Schaukelringe,
Pauschenpferd, Barren, Reck
3. Kunstturnen 3. Keule, Seilspringen, Reifen, Ball,
Band
4. Rhythmische Gymnastik


umfasst
4. Dressur, Vielseitigkeitsprüfung,
Springen
II. Напишите данное под определённым номером спортивное снаряже-
ние по-немецки! К какому виду спорта оно относится?
1
.

1
2
3
4
5
Diese Sportausrüstung gehört zu (+ Dat.) … 2
.

1
2
3
4
5
Diese Sportausrüstung gehört zu (+ Dat.) … 3 .


1
2
3
4
5

6
Diese Sportausrüstung gehört zu (+ Dat.) …

9
Заполните таблицу.
Sportart Sportler/in Russisch
Fußball
Turnen
Laufen
Rennrodeln
Bobfahren
Reitsport
III. Прочитайте текст, перепишите и переведите письменно 1 и 4 абза-
цы, используя глоссарий.
Глоссарий

Bicycle Moto Cross велосипедный мотокросс
cool классный, замечательный, хороший
einsetzen (-te, -t), sich выступать
fahrradfreundlich благоприятный для велосипедистов
Kunstradfahren, n фигурная езда на велосипеде
Kunststück, n, -es,-e трюк
sperren (-te, -t) блокировать, перекрывать
umweltbewusst позиционировать себя как защитника природы
vorsehen (a,e) предусматривать
MIT DEM FAHRRAD UNTERWEGS – GESUND; FLEXIBEL UND ÖK OLOGISCH
Deutsche lieben das Fahrradfahren. 67 Millionen Fah rräder gibt es in Deutsch-
land. Etwa 80 Prozent aller Haushalte haben mindest ens ein Fahrrad. Das hat zum
Teil praktische Gründe: Wer Rad fährt, gibt kein Ge ld für Benzin aus, muss nicht nach
einem Parkplatz suchen oder im Stau stehen. Außerde m ist Radfahren auch gesund.
Darüber hinaus ist Fahrradfahren cool: Wer Rad fährt, präsentiert sich als umwelt-
bewusst .
Die Lobby der Radfahrer ist der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club. Er setzt
sich für eine fahrradfreundliche Verkehrspolitik ein und unterstützt das Radfahren
in Deutschland. Die Organisation prüft jedes Jahr, welche Städte besonders fahrrad-
freundlich sind. Im letzten Jahr waren es Münster, Freiburg im Breisgau und Karlsru-
he. Auch die Bundesregierung will etwas für den Rad verkehr tun. Der nationale Rad-
verkehrsplan 2020 sieht jährlich drei Millionen Euro vor, die das Radfahren in der

10
Stadt leichter machen sollen. Ein Beispiel dafür is t die Hauptstadt Berlin. Dort wer-
den alte Radwege repariert und neue gebaut. Außerde m sollen mehr Radparkplätze
angelegt werden. Mit dem Fahrrad kann man auch sportlich viel Spaß h aben. Drei Varianten des
Radsports sind Mountainbiking, Kunstradfahren und Radrennen. Vor allem bei Ju-
gendlichen ist Kunstradfahren beliebt. Mit diesen k leinen Rädern kann man viele
Kunststücke auf Straßen und Treppen zeigen.
Ein besonderer Tag für die Fahrradfreunde ist der 3 . Juni. Seit 1998 finden am
„Europäischen Tag des Fahrrads“ Aktionen für Radfah rer statt, unter anderem Stern-
fahrten in vielen Städten. Die Hauptstraßen werden für Autos gesperrt, damit die
Radfahrer von unterschiedlichen Startpunkten in die Innenstadt fahren können. In
Berlin nahmen im letzten Jahr 150 000 Menschen an d er Sternfahrt teil.
IV. Определите, соответствуют ли данные предложения сод ержанию
прочитанного текста (поставьте + или –).
1. Fahrradfahren ist praktisch und effizient.
2. Fahrradfahren schadet leider der Umwelt.
3. Immer mehr Bürger in Deutschland fahren mit dem Rad , deshalb werden neue
Radwege anlegt.
4. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club ist gegen Radf ahren.
5. Am 3. Juni fahren durch die Hauptstraßen der Städte keine Autos.
V. Ответьте письменно на вопросы к тексту.
1. Welche Aufgaben hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad -Club?
2. Was will die Bundesregierung für den Radverkehr tun ?
3. Welche Disziplinen des Radsports unterscheidet man?
РАЗДЕЛ II:
Прочитайте тексты, составьте к ним письменно словар ь для
устного перевода на занятии во время сессии.
TEXT 1: AUS DER GESCHICHTE DER OLYMPISCHEN SPIELE
Die Menschen treiben Sport viele Jahre und gestalte n sportliche Wettkämpfe.
Davon zeugen die Spiele, die in Griechenland in der Stadt Olympia durchgeführt
wurden. Es waren Sportwettkämpfe zu Ehren des Gotte s Zeus. Alle vier Jahre ver-
sammelten sich Griechen aus allen Teilen des Landes zu diesen sportlichen Spielen.

11
In diesen Monaten führten die Griechen keine Kriege . Somit wurden Olympischen
Spiele zum Symbol des Friedens. Die Sieger bekamen einen Kranz aus immergrünen
Ölbaumblättern und dann ein Denkmal in ihrer Vaters tadt und in Olympia. Den o-
lympischen Wettkämpfen durften keine weiblichen Per sonen zuschauen. Frauen und
Mädchen hatten ihre eigenen sportlichen Wettkämpfe. Sie waren aber nicht so be-
rühmt. Die ersten Olympischen Spiele fanden im Jahre 776 v . u. Z. (vor unserer Zeit-
rechnung) statt. Im Jahre 394 unserer Zeitrechnung wurden diese Wettkämpfe von
der Kirche verboten. Von dieser Zeit an fanden 1500 Jahre keine Olympischen Spiele
statt. Erst 1896 wurden die Olympischen Spiele wied er aufgenommen.
Die Olympischen Spiele der Neuzeit begründete Baron de Coubertin 1894. Er
wollte die antiken Traditionen im modernen Sport le bendig machen. Von ihm wurde
das Internationale Olympische Komitee geschaffen. D ie ersten Olympischen Spiele
der Neuzeit fanden am 6. April 1896 in Athen statt. Von diesem Zeitpunkt an veran-
staltet man regelmäßig Olympische Spiele. Seit 1924 finden auch die Olympischen
Winterspiele statt. Die Olympischen Spiele unserer Zeit, an denen die b esten Sportler aus allen
Ländern teilnehmen, finden alle 4 Jahre statt. Über den Spielfeldern weht die Fahne
mit fünf Ringen. Diese 5 Ringe symbolisieren 5 Erdt eile: Europa (blau), Asien (gelb),
Afrika (schwarz), Amerika (rot) und Australien (grü n). In einer großen Schale auf dem
Wall des Stadions brennt während der Spiele das Oly mpische Feuer – ein schönes
Symbol der Freundschaft zwischen den Sportlern der ganzen Welt.
TEXT 2: DIE OLYMPISCHEN SPIELE VON HEUTE
Die Athleten stellen bei den heutigen Sommerspielen in 28 Sportarten (41 Dis-
ziplinen), bei den Winterspielen in 7Sportarten (15 Disziplinen) ihr Können unter
Beweis. Die verschiedenen Sportarten werden in einz elne Wettbewerbe unterglie-
dert, und so dauern die Olympischen Spiele der Neuz eit mittlerweile sogar etwas
mehr als zwei Wochen. Die Sportler geben sich Mühe, die besten Ergebnisse zu zei-
gen und Gold-, Silber- und Bronzemedaillen zu gewin nen. Olympiasieger sind überall
bekannt.
Neben den Olympischen Sommer- und Winterspielen gib t es heute noch eine
weitere Veranstaltung: die Paralympics. Diese werde n kurz nach den Olympischen
Spielen ausgetragen. Hieran dürfen nur behinderte S portler teilnehmen und ihre
Kräfte messen. Die Paralympics fanden erstmals 1960 nach den Sommerspielen in
Rom statt, die ersten Winterparalympics 1976 in Sch weden.

12
Kritisiert wird immer wieder, dass der Aspekt der V ölkerverständigung in den
Hintergrund gerückt ist und neben ehrgeizigen Wettk ämpfen der Nationen auch po-
litische und wirtschaftliche Interessen eine große Rolle spielen. Heutzutage sind mit
den Olympischen Spielen milliardenschwere Geschäfte verbunden. Hinzu kommt,
dass der Handel und die Einnahme von unerlaubten un d gefährlichen Doping-
Mitteln weit verbreitet sind, welche die Sportveran staltungen überschatten. Immer
wieder wird bekannt, dass Sportler verbotene Stoffe zur Leistungssteigerung einge-
nommen haben, und schon einigen gefeierten Athleten wurden im Nachhinein ihre
Medaillen wieder aberkannt.
TEXT 3: SPORT IN DEUTSCHLAND
Deutschland ist ein Land der Sportler. Über 25 Mill ionen Menschen sind Mit-
glied in einem Sportverein, das sind fast 30 % der Bevölkerung. Sportvereine sind in
Deutschland vor allem für Jugendliche ein wichtiger Teil des Lebens. Über10 Millio-
nen junge Leute unter 26 Jahren sind in einem Verei n. Drei Viertel aller Jungs zwi-
schen 7 und 18 Jahren treiben aktiv Sport. Bei den Mädchen sind es 55 %. In jedem
Alter sind die Männer sportlich aktiver als die Fra uen. Nur bei den Kindern bis sechs
Jahren sind gleich viele Mädchen und Jungen in den Vereinen.
Turnen ist besonders beliebt, weil es eine lange Tr adition in Deutschland hat. Es
war die erste Sportart, die im ganzen Land in Verei nen organisiert wurde. In den Turn-
vereinen sind heute 5 Millionen Deutsche aktiv. Auf Platz eins steht aber seit vielen
Jahren ganz klar eine Sportart: Fast 7 Millionen De utsche spielen Fußball in Vereinen.
Die Hälfte davon ist junger als 26 Jahre alt. Der D eutsche Fußball-Bund (DFB) ist der
größte Sportverband der Welt – und übrigens auch de r reichste. Über eine Million
Mitglieder haben außerdem noch die Tennisspieler un d die Sportschützen.
Fast alle Sportarten konnten in letzten Jahren neue Sportler gewinnen. Beson-
ders erfolgreich waren dabei Gewichtheben und Kraft dreikampf sowie Triathlon.
Auch der Behindertensport wird immer beliebter. Deu tsche Behindertensportler
sind besonders erfolgreich bei internationalen Turn ieren wie den Paralympischen
Spielen.

13
РАЗДЕЛ III : Разговорная тема: «SPORT IN UNSEREM LEBEN»
I. Прочитайте текст и переведите его устно, используя глоссарий.
Глоссарий

Aufmerksamkeit, die внимание
Betätigung, die занятие, деятельность
erforderlich необходимый
Erholung, die отдых
hervorragend выдающийся
statt'finden (a,u) состояться
'teilnehmen (a,o) an + Dat. принимать участие
ver'treten (a,e) представлять
Ursache, -en, die причина
Wettbewerb, -en, der соревнование
Wettkampf, kämpfe, der соревнование
zurück'kehren (-te, -t) возвращаться
«SPORT IN UNSEREM LEBEN»
In unserem Leben spielt Sport eine sehr große Rolle . Sport macht die Menschen
gesund, organisierter und disziplinierter, hält sie in Form. Dazu ist Sport auch das bes-
te Mittel der Erholung. Er macht nicht nur kräftig, sondern bringt auch viel Spaß.
Die Ursache von vielen Krankheiten ist die Passivität des Mens chen. Individu-
elle sportliche Betätigung ist erforderlich . Es ist nie spät zu beginnen, Sport zu trei-
ben. Mit Recht sagt das deutsche Sprichwort: „Im ge sunden Körper - gesunder
Geist“. Es gibt viele Möglichkeiten, Sport zu treiben. Stad ien, Sportplätze, Schwimm-
bäder, Fußballfelder stehen uns zur Verfügung . Groß ist die Zahl der Sportarten, je-
der kann etwas dem Geschmack nach wählen. Es gibt Winter- und Sommersportar-
ten. Zu den Wintersportarten gehören Ski- und Schli ttschuhlaufen, Rodeln, Eisho-
ckey, Eiskunstlauf und andere. Im Sommer sind Tenni s, Rudern, Schwimmen, Segeln,
Fußball, Volleyball an der Reihe. Immer mehr Menschen finden Freude an Sport. Morgens und abends kann
man Menschen durch Parks in den Stadien und Straßen laufen sehen. In jeder Schule
treiben die Schüler Sport. Sie haben Turnstunden. A ußerdem können sie in verschie-
denen Sportklubs und Sektionen trainieren.

14
Man schenkt dem professionellen Sport in unserem Land auch ein e große
Aufmerksamkeit . Jährlich finden viele Wettkämpfe, Spartakiaden un d Europa- und
Weltmeisterschaften statt. Unser Land hat viele hervorragende Sportler, die unser
Land an den Weltwettbewerben und Olympischen Spiele n vertreten . Viele Sportler
unseres Landes kehren nach Hause mit Medaillen zurück.
Von Kindheit an treibe ich auch Sport. Ich habe ver schiedene Sportarten gern:
ich fahre Rad, spiele Basketball, Tischtennis, manc hmal besuche ich auch Schwimm-
halle. Im Winter laufe ich Ski. Besonders interessa nt finde ich verschiedene Wett-
kämpfe , die in unserer Stadt stattfinden. Sehr oft nehme ich an solchen Wettbe-
werben teil , in erster Linie an der Leichtathletik: Laufen, We it- und Hochsprung.
Пояснения к тексту:
nicht nur … sondern auch –
stehen uns zur Verfügung –
dem Geschmack nach – не только …, но и …
находятся в нашем распоряжении
по вкусу
II.
Устно ответьте на вопросы к тексту.
1. Warum spielt Sport in unserem Leben eine sehr große Rolle?
2. Welche Möglichkeiten gibt es, Sport zu treiben?
3. Welche Sportarten gibt es?
4. Treiben die Schüler Sport?
5. Woran vertreten viele hervorragende Sportler unser Land?
6. Treiben Sie Sport?
III. На основе прочитанного текста и вопросов составьте письменно
рассказ о роли спорта в Вашей жизни. Выучите его на изусть.
Устная тема включена в зачёт!

15
4 СЕМЕСТР
РАЗДЕЛ I
: Выполните письменно контрольную работу №2 (Соблюдай те
требования по оформлению!)
КОНТРОЛЬНАЯ РАБОТА №2 ВАРИАНТ I
I. Перепишите и переведите данные высказывания на русс кий язык.
1. „O Sport! Frieden bist du!“ (Pierre de Coubertin)
2. „Sport ist die beste Arznei“ (Ärzte)
3. „Erfolg ist eine Treppe, keine Tür.“ (Dottie Walters)
4. Nicht-Wollen ist der Grund, Nicht-Können nur der Vo rwand. (Siegfried Lenz)
5. Stärke entsteht nicht im Körper. Sie entsteht aus e inem unbändigen Willen.
(Mahatma Gandhi)
II. Перепишите и переведите текст письменно, используя глоссарий.
Глоссарий

Anliegen, -, das просьба, желание, задача
Aufwand, der затрата
Bescheidenheit, die скромность, умеренность
Betätigung, die занятие, деятельность
Daseinsfreude, die радость бытия
dringlich спешный, неотложный
empfinden(a, u) воспринимать
fördern, (te, t) способствовать, содействовать
Gebot der Stunde требование момента
Gleichförmigkeit, die однообразность, равномерность
Leistungsfähigkeit, die работоспособность
verankern (te; t) записать, закреплять (что-л. где-л.)
Vollkommenheit, die совершенство
vor allem прежде всего
Wohltat, die благодеяние, благотворное действие
zurückgehen (i; a) понижаться

16
ÜBER DIE BEDEUTUNG DES SPORTS
In den letzten 100 Jahren ist in den Industrienatio nen der Anteil körperlicher
Arbeit am gesamten Energie aufwand von rund 90 auf 1 Prozent zurückgegangen,
150 000 Stunden ihres Lebens verbringt die heutige Generation im Sitzen. Körperli-
che Bewegung ist also in allen Ländern ein Gebot der Stunde, ein dringliches gesell-
schaftliches Anliegen. Es genügt nicht, dass alle vier Jahre die Olympis chen Spiele
glanzvoll von einer Elite gefeiert werden. Es ist w ichtiger, dass in der Bescheidenheit
und Gleichförmigkeit des täglichen Lebens jeder ohne Unterschied des St andes die
Wohltaten olympischer Kultur empfängt.
Die regelmäßige sportliche Betätigung bereichert das Lebender Menschen
und fördert ihre Gesundheit, ihre Leistungsfähigkeit und Daseinsfreude . Es ist ge-
sund, jeden Tag mit Gymnastik zu beginnen und ihn m it einem Spaziergang zu been-
den. Man musste mindestens zweimal in der Woche sch wimmen gehen. Es ist wich-
tig, entsprechend der Jahreszeit jede Gelegenheit z ur sportlichen Betätigung (zum
Rudern, Radfahren, Ski oder Schlittschuhlaufen) und vor allem zur Wanderung zu
benutzen, und das bei jedem Wetter. Dann fühlt man sich wieder kräftig.
Das Wohlbefinden, die körperliche Vollkommenheit im Rahmen einer allseiti-
gen Bildung sind das Motiv vieler Bürger Russlands Sportzutreiben und ihn als Le-
bensbedürfnis zu empfinden. Das erklärte Ziel unserer Regierung, das auch in der
Verfassung und den Gesetzen staatsrechtlich verankert ist, besteht darin, Körperkul-
tur und Sport zur Sache des ganzen Volkes zu machen .
III. Ответьте письменно на вопросы к тексту.
1. Was ist ein dringliches gesellschaftliches Anliegen für die heutige Generation?
2. Was fördert die regelmäßige sportliche Betätigung?
3. Worin besteht das Ziel unserer Regierung?
ВАРИАНТ II
I. Перепишите и переведите данные высказывания на русс кий язык.
1. „Höher, schneller, weiter.“ (Olympisches Motto)
2. „Das Geheimnis des Erfolges kennen nur jene, die ei nmal Misserfolg gehabt
haben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)
3. „Im gesunden Körper wohnt gesunder Geist“. (das deutsche Sprichwort)

17
4. In der Mitte von Schwierigkeiten liegen die Möglich keiten. (Albert Einstein)
5. Zwischen Gelingen und Misslingen, im Streit, Anstre ngung und Sieg bildet sich
der Charakter. (Leopold von Ranke)
II. Перепишите и переведите текст письменно, используя глоссарий.
Глоссарий

ausfallen отменяться
sanieren реконструировать
verlorengehen Пропадать, теряться
SPORTUNTERRICHT IN DEUTSCHLAND
Sport ist ein obligatorisches Unterrichtsfach an de utschen Schulen. In der
Grundschule, von der ersten bis zur vierten Klasse, haben die Kinder meist vier Stun-
den Sport in der Woche, ab der fünften Klasse zwei bis drei. In der Praxis werden
aber weniger Stunden unterrichtet. Der Sportunterri cht fällt oft aus, weil Lehrer feh-
len oder die Sporthallen saniert werden. Außerdem geht im Sportunterricht viel Zeit
für den Weg zur Sporthalle, das Umziehen, den Auf- und Abbau der Geräte und die
Erklärungen des Lehrers verloren. Von 45 Minuten Unterricht bleiben oft nur zehn
Minuten für den Sport. Die Situation des Schulsports in Deutschland wurde untersucht. Das Ergebnis
war, dass viele Schüler den Sportunterricht langwei lig finden. Zu oft wurden Spiele
wie Fußball, Basketball oder Volleyball gespielt. D ie Schüler wünschen sich aber
Schwimmen, Tischtennis und Klettern auf den Stunden plan. Außerdem möchten die
Jugendlichen, dass im Sportunterricht auch die Lehr er aktiv werden. Es gibt ganz vie-
le Sportlehrer, die überhaupt nicht mitmachen. Tats ächlich ist es ein Problem, dass
viele Sportlehrer gar nicht Sport studiert haben. S ie unterrichten das Fach nur, weil
es nicht genug ausgebildete Lehrer gibt.
Am deutschen Schulsport muss sich also einiges ände rn. Die Schulen brauchen
junge und qualifizierte Sportlehrer. Die Sportstund en dürfen nicht mehr ausfallen.
Alte Sporthallen und Schwimmbäder müssen saniert we rden. Sportwissenschaftler
fordern außerdem, dass die Schüler täglich Sportunt erricht haben sollen. Die Schüler
werden beweglicher, konzentrierter und weniger aggr essiv.
III. Ответьте письменно на вопросы к тексту.
1. Warum fällt der Sportunterricht in deutschen Schule n oft aus?

18
2. Wofür geht im Sportunterricht viel Zeit verloren?
3. Was wünschen sich die deutschen Schüler?
РАЗДЕЛ II
: Прочитайте тексты, составьте к ним письменно словар ь для
устного перевода на занятии во время сессии.
TEXT 1: DIE GESELLSCHAFTLICHE BEDEUTUNG DES SPORTS
Sport ist in Deutschland von zentraler Bedeutung. S port und regelmäßige Be-
wegung im Alltag leisten einen grundlegenden Beitra g zu gesunder Lebensführung
und sinnvoller, aktiver Freizeitgestaltung. Der Spo rt übernimmt auf vielfältige Weise
und in vielen Lebensbereichen wichtige soziale Funk tionen, er kann Brücken zwi-
schen Menschen unterschiedlichster sozialer und kul tureller Herkunft bauen.
Wer Sport treibt, lernt Regeln zu akzeptieren, den Gegner zu achten, Erfolge
zu genießen und Niederlagen zu verarbeiten. Insbeso ndere für Kinder und Jugendli-
che stellt Sport ein wesentliches Element zum Erler nen sozialer Kompetenz dar. Dis-
ziplin, Respekt, Verlässlichkeit, Leistungsbereitsc haft und Fair-Play sind Werte, die
unser gesellschaftliches Miteinander prägen sollten . Sportlerinnen und Sportler kön-
nen als Vorbilder dienen, wenn sie die Bereitschaft zur sportlichen Höchstleistung
mit dem unmissverständlichen Bekenntnis zum fairen Wettbewerb verbinden.
Deutschland ist ein hervorragender Standort für int ernationale Sportereignis-
se. Eine Vielzahl sportlicher Großveranstaltungen w urden und werden hier ausge-
richtet und tragen dazu bei, das Renommee Deutschla nds weltweit zu prägen. Bei
Wettkämpfen im Ausland repräsentieren die Sportleri nnen und Sportler als vorbildli-
che Botschafter das Land. Sport ist neben ausreichender Bewegung im Alltag ei n unverzichtbares Ele-
ment aktiver Gesundheitsvorsorge. Sport und Bewegun g sind wichtige Instrumente
der Prävention, Kuration und Rehabilitation von Ziv ilisationskrankheiten wie Über-
gewicht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes.
Insbesondere Kindern und Jugendlichen müssen ausrei chend Sport- und Be-
wegungsangebote zur Verfügung stehen, um ein gesund es Heranwachsen zu ermög-
lichen.

19
TEXT 2: BERUFSFELDER IM SPORT (1)
Sportlehrer/in Sportlehrer und Sportlehrerin unterrichten Schüler und Schülerinnen aller
Schulstufen. Ihr Ziel ist: Die Schülerinnen und Sch üler im Turn- und Sportunterricht
für sportliche Aktivitäten zu begeistern, sie zu mo tivieren und ihnen zu zeigen, wie
wichtig körperliche Bewegung und sportliche Fertigk eit für ihre Gesundheit sind.
Verschiedene Disziplinen wie Geräteturnen, Gymnasti k, Spiel, Leichtathletik,
Schwimmen, Eislaufen und Skifahren zählen zum Schul unterricht. Sportlehrer sind
ziemlich frei in der Unterrichtsgestaltung, überneh men aber damit große Eigenver-
antwortung. Oft organisieren sie auch Sportlager, S porttage und Schülerturniere. Als
Trainer und Trainerin in Sportvereinen bilden sie j unge Sportler und Sportlerinnen
für den Wettkampfsport aus.
Sport-Trainer/in Sport-Trainer und Sport-Trainerin unterrichten jung e Menschen in Berufs- und
Privatschulen sowie in außerschulischen Vereinen in verschiedenen Sportdisziplinen.
Sie versuchen, die Trainierenden entsprechend ihren Fähigkeiten zu fördern, erar-
beiten Trainingsprogramme, animieren zu sportlichen Leistungen. Sie organisieren
auch Sportanlässe, wie Sportlager, Sporttage, Turni ere. Sport-Trainer arbeiten zum
Teil auch mit kranken und behinderten Menschen.
Fitnessbetreuer/in Fitness bedeutet gute körperliche Leistungsfähigkei t. Die Angebote im Fitness-
bereich sind vielfältig: Fitness-Center, Sportstudi os, Freizeit- und Trainingszentren.
Fitnessbetreuer und Fitnessbetreuerin betreuen und beraten die Kundinnen
und Kunden. Sie schätzen deren Leistungsfähigkeit e in und stellen ein individuelles
Trainingsprogramm zusammen. Sie leiten die Trainier enden in der Bedienung der
Geräte an, beobachten sie taktvoll bei den Übungen und helfen, falsche Bewegungs-
abläufe zu korrigieren. Sie warten zudem die Traini ngsgeräte und nehmen kleinere
Reparaturen vor. Im Büro erledigen sie administrati ve Aufgaben, wie Führen der
Kundenlisten, Erstellen von Mitgliederausweisen, Re chnungen ausfertigen, Gebüh-
ren einnehmen. Sie verkaufen die angebotenen Waren (Trainingskleider, Nahrungs-
mittel, Kosmetika).

20
TEXT 3: BERUFSFELDER IM SPORT (2)
Wellness-Trainer/in Wellness-Trainer und Wellness-Trainerin vermitteln Menschen, die etwas
(mehr!) für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tu n wollen, die Basis: Bewegung,
Ernährung, Entspannung. Jeweils das richtige Maß, i ndividuelles Abstimmen und Er-
mutigen - das ist die Kunst der erfolgreichen Welln ess-Trainer und -Trainerinnen.
Zwar sind sie «wandelndes» Vorbild für die Klientin nen und Klienten, doch sie
schreiben ihnen nichts vor, zwingen nicht. Sie leiten an - behutsam, konsequent, bauen auf, lo ben die kleinen Schritte.
Ernährung (Wie was wann in welcher Weise essen?), J ogging, Yoga, Krafttraining,
Gruppensport in freier Natur oder Einzelbetreuung i m Saal: Das Programm ist so fle-
xibel wie die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden, s o vielseitig und weittragend
wie die Weiterbildungsfreude und Vorbereitungsenerg ie der Trainer. Sie arbeiten
meist in Kurorten, Hotels, Tourismuszentren oder Fi tnesszentren.
Sportadministrator/in Sportliche Aktivitäten und Fitness ist heute für je dermann ein Thema. Sport-
administrator und Sportadministratorin arbeiten bei Sportverbänden, Sportvereinen
oder in Fitnessstudios und anderen Sportbetrieben. Sie sind darum besorgt, dass der
Sportbetrieb rundum läuft. Sie empfangen die Kunden , Mitglieder und Interessen-
tinnen und Interessenten und beraten und informiere n sie zu den Angeboten, die sie
bestens kennen. Sie erledigen die anfallenden kaufm ännischen Aufgaben, die sich
aufgrund des Sportbetriebs ergeben: Statistiken und Dateien führen, Korrespondenz
erledigen, Waren bestellen, Abrechnungen und Kosten rechnungen erstellen, Buch-
haltung führen, Werbemaßnahmen durchführen. Sie hel fen mit, den Trainings- und
Sportbetrieb zu koordinieren und übernehmen die org anisatorischen Aufgaben. Gilt
es neue Angebote auszuarbeiten oder Veranstaltungen durchzuführen, beteiligen sie
sich an der Planung, am Erstellen der Konzepte und bei der Organisation.

21
РАЗДЕЛ III : Разговорная тема: «AUSBILDUNGSABSCHLÜSSE IM BEREICH DES
SPORTS»
I. Прочитайте текст и переведите его устно с помощью г лоссария.
Глоссарий

Abenteuersportart, -en, die экстремальный вид спорта
'anlegen(-te, -t) планировать
'anstellen (-te, -t) устраиваться на работу, работать
Ausbildungsabschluß, schlüsse, der профессиональное обучение
be'inhalten(ie,a) содержать, охватывать
Studiengang, gänge, der учебный курс, учебная программа
Trendsportart, -en, die новый модный, но не массовый, вид спорта
Rückschlagspiel,e, das игра, в которой играют две стороны
wiederum в свою очередь
AUSBILDUNGSABSCHLÜSSE IM BEREICH DES SPORTS
Der Sport bietet nicht nur vielseitige Freizeitmögl ichkeiten, sondern auch
interessante Berufsfelder, die Sportpraxis, Sportve rwaltung und Sportwissenschaft
beinhalten . Die Universitäten und Fachhochschulen in Deutschl and bieten
verschiedene Studiengänge und Ausbildungsabschlüsse im Bereich des Sports an.
Das Spektrum reicht dabei von dem/der Sportlehrer/i n, Sportwissenschaftler/in bis
hin zu spezialisierten Studienabschlüssen (Sportöko nom/in, Sport- und
Fitnesskaufmann/kauffrau u.a.). Die Ausbildung zum Sportlehrer/in (Sport-Trainer/in , …) ist theoretisch und
praktisch angelegt. In der Sporttheorie erfahren die Studenten beispi elsweise Wich-
tiges über die Bewegungslehre, Gesundheitserziehung , Sportmedizin und -
pädagogik. Die einzelnen Sportarten wiederum üben die Studenten im Bereich
Sportpraxis. Sie trainieren die Individualsportarte n, wie Schwimmen oder Leichtath-
letik, die Spielsportarten, wie Handball, Fußball o der Basketball, und verbessern ihre
Fähigkeiten in den sogenannten Rückschlagspielen, wie Tennis oder Squash. Außer-
dem lernen Sportlehrer in der Ausbildung
Trend - und Abenteuersportarten kennen.
Da Sportlehrer teilweise auch Wettkämpfe organisier en, sollen sie zudem über
Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsorganisatio n Bescheid wissen . Die Ausbil-
dung sorgt dafür, dass die Studenten auch für diese Aufgabenbereiche gut vorberei-
ten sind.

22
Die Prüfungen in der Ausbildung zum Sportlehrer/in (Sport-Trainer/in, …) le-
gen die Studenten vor einem staatlichen Prüfungsaus schuss ab. Das Studium schließt
mit dem Titel „staatlich geprüfte/r Gymnastiklehrer /in (Gymnastik- Trainer/in)“ usw.
Angestellt sind sie nach ihrer Ausbildung zumeist bei Sportve reinen, in Sport-
und Gymnastikschulen oder in Fitnesszentren. Aber a uch in Ferienclubs oder bei Rei-
severanstaltern eröffnen sich Tätigkeitsfelder für sie. Die Arbeitsumgebung von
Sportlehrern und Sportlehrerinnen variiert sehr sta rk: Je nachdem , welche Sportart
sie gerade unterrichten, ändert sich auch der Arbei tsort. Ihre Kurse geben sie folglich
in Turn- und Sporthallen, Schwimmbädern und im Freien.
Пояснения к тексту:
Bescheid wissen –
Squash –
Je nachdem – im Freien – разбираться в чём-л.
сквош (ракеточный вид спорта в закрытом помещении)
смотря
под открытым небом, на свежем воздухе
II. Устно ответьте на вопросы к тексту.
1. Welche Berufe gibt es im Bereich des Sports?
2. Wie ist die Ausbildung zum Sportlehrer/in (Sport-Tr ainer/in, …) angelegt?
3. Was erfahren die Studenten in der Sporttheorie?
4. Was machen die Studenten im Bereich Sportpraxis?
5. Warum sollen die Studenten zudem über Öffentlichkei tsarbeit und Veran-
staltungsorganisation Bescheid wissen?
6. Mit welchem Titel schließt das Studium?
7. Wo sind die Studenten nach ihrer Ausbildung angeste llt?
8. Was ist Arbeitsort des/der Sportlehrer/in (Sport-Tr ainer/in)?
III. На основе прочитанного текста и вопросов составьте письменно
рассказ о Вашей учёбе на факультете физической куль туры. Вы-
учите его наизусть.
Устная тема включена в зачёт!

23
Дополнительная информация:
I. Ознакомьтесь с названиями олимпийских видов спорта на немецком
языке.
Olympische Sommersportarten:
Sportart
Sportausrüstung
/Sportgeräte
Badminton

Federball,
Badmintonschläger
Basketball

Ball
Bogenschießen

Pfeil,
Bogen, (oderArmbrust)
Boxen

Boxsack,
Boxhandschuhe
Fechten

Florett, (Degen, Säbel)
Maske, Fechtjacke, Fechthose,
Fechtschuhe, Fechthandschuhe,
Fechtstrümpfe
Fußball

Ball
Gewichtheben

Langhantel
Golf

Golfschläger
Ball
Handball

Ball
Hockey auf Rasen

Hockeyschläger
Ball
Judo

Kanusport:
Kanurennsport

Kanuboot,
Riemen

24
Kanuslalom

Leichtathletik:
Lauf
Sprung
Hochsprung, Stabhochsprung,
Weitsprung,
Dreisprung
Wurf
Kugelstoß, Diskuswurf, Hammer-
wurf,
Speerwurf

Stab
Kugel
Diskus
Hammer
Speer
Moderner Fünfkampf:
Pistolenschießen, Degenfechten,
Schwimmen, Springreiten, Cross-
lauf

Pistole,
Degen
Radsport:
Bahnradrennen,
BMX ( Bicycle Moto Cross),
Mountainbike (Bergfahrrad),
Straßenradsport





Fahrrad
Reitsport:
Dressurreiten,
Vielseitigkeitsprüfung,
Springreiten


Ringen:
Freistil,
Griechisch-Römisch

Rudern

Ruderboot
Riemen
Rugby

Schießen

Schusswaffen (Gewehr),
Pistole

Segeln

Segelschiff,
Segelboot

25
Taekwondo


Tennis

Tennisball
Tennisschläger
Tischtennis

Tischtennisball,
Schläger
Triathlon:
Schwimmen,
Radfahren,
Laufen

Fahrrad
Turnsport:
Kunstturnen,
Rhythmische Gymnastik,
Trampolinturnen



Kunstturnen:
Schwebebalken
Schaukelringe
Pauschenpferd(Seitpferd)
Barren
Reck
Rhythmische Gymnastik:
Keule Seilspringen
Reifen
Ball
Band
Trampolinturnen:
Trampolin
Volleyball:
Beachvolleyball


Ball
Wassersport:
Wasserspringen
Schwimmen
Synchronschwimmen
Wasserball

26
Olympische Wintersportarten:
Sportart
Sportausrüstung /Sportgeräte
Biathlon

Ski
Gewehr
Munition
Bobsport:
Bobfahren
Skeleton



Bobschlitten
Rodelschlitten
Curling

Curling-Steine
Eishockey

Eishockey-Schlittschuhe
Hockeyschläger
Puck
Eishockey/Handschuhe
Brustpanzer mit Schulter- und Rückenschutz
Knie- und Schienbeinschutz
Eislauf:
Eiskunstlaufen
Shorttrack
Eisschnelllauf



Kunstlauf-Schlittschuhe
Kostüme
Schnelllaufschlittschuhe
Helme

Rennrodeln

Rodelschlitten
Skisport:
Skilanglauf
Skirennen (kurzSkiAlpin)
Freestyle-Skiing
Nordische Kombination




Ski
Skistöcke
Skihelme
Skibrillen
Skikleidung
Skischuhe
Skihandschuhe

27
Skispringen
Snowboard


II. Ознакомьтесь с немецко-русским разговорником по тем е «Спорт».
Sport dient der Gesundheit. Спорт укрепляет здоровье.
Sport zieht immer mehr Menschen ein. Спорт привлекает всё больше людей.
Treibst du Sport? Ты занимаешься спортом?
Ja, ich treibe Sport gern. Да, я люблю заниматься спортом.
Ist Sport in Deutschland (…) beliebt? Спорт популярен в Германии (…)?
Welche Sportart ist in Deutschland (…)
besonders beliebt? Какой вид спорта особенно популярен
в Германии (…)?
Fußball (…) ist besonders beliebt.
Deutschland ist eine Fußballnation.
Die Nationalelf ist stark. Футбол особенно популярен.
Германия – футбольная нация.
Национальная команда особенно
сильная.
Welche Sportart treibst du?
Каким видом спорта ты занима-
ешься?
Ich treibe Volleyball (...). Я занимаюсь волейболом (…).
Es gibt Volkswettbewerbe im Laufen,
(Schwimmen, …). Nimmst du an diesen
Wettbewerben teil? Существуют народные соревнования
по бегу (плаванию, …). Ты принимаешь
участие в этих соревнованиях?
Wann findet in Ihrer Stadt ein Wett-
kampf im Laufen (…) statt?
Когда в Вашем городе проходят
соревнования по бегу (…)?
Ein Wettkampf im Laufen (…) findet in
unserer Stadt gewöhnlich im Herbst
statt. Соревнования по бегу (…) проходят
в нашем городе обычно осенью.
Wo ist die Eisbahn (Schiausleihstelle)?
Где каток (лыжная база)?
Wo kann ich Schlittschuhe (Skier, Ski-
stöcke) mieten? Где я могу взять напрокат коньки
(лыжи, лыжные палки)?
Gibt es in Deutschland gute Radwege?
Есть ли в Германии хорошие велоси-
педные дорожки?
Ja, hier gibt es wunderbare Radwege.
Deutschland ist ein Paradies für Radfah-
rer. Да, здесь замечательные велосипед-
ные дорожки. Германия – настоящий
рай для велосипедистов.
Hast du ein Fahrrad? У тебя есть велосипед?
Ja, ich habe ein neues Fahrrad. Да, у меня новый велосипед.
Wo darf ich mein Fahrrad anstellen? Где я могу поставить свой велосипед?

28
Wo ist hier in der Nähe ein Parkplatz für
Fahrräder? Где здесь по близости парковка для
велосипедов?
Morgen haben wir eine Fahrradtour.
Fährst du mit? Завтра у нас поездка на велосипедах.
Ты едешь вместе с нами?
Ja, mit Vergnügen.
Да, с удовольствием.
Was ist los? Что случилось?
Die Kette (die Bremse, das Vorderrad,
das Hinterrad) ist kaputt. Поломалась цепь, (тормоза, переднее
колесо, заднее колесо).
Wo kann ich mein Fahrrad reparieren
lassen? Где я могу отдать свой велосипед в
ремонт?
X