haekelanleitung-lampe-anton-schneemann-Sandra Ballon

Формат документа: pdf
Размер документа: 0.77 Мб




Прямая ссылка будет доступна
примерно через: 45 сек.



  • Сообщить о нарушении / Abuse
    Все документы на сайте взяты из открытых источников, которые размещаются пользователями. Приносим свои глубочайшие извинения, если Ваш документ был опубликован без Вашего на то согласия.

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
1

Material Liste:
✓ Baumwolle 50 gr/ 125 m zB Catona von Sheepjes , 2 Knäuel weiß,
braun verwendet) , ein kleiner Rest in orange für die Nase
✓ 1 Knäuel Wolle nach deinem Wunsch, es sollte aber auf alle Fälle für Nadelstärke 3 sein ( ich habe 50 gr Indio
verarbeitet)
✓ 2 Styropor Kugeln 5 cm Durchmesser ( bei VBS bestellt )
✓ 10 Holzperlen mit 25 mm Durchmesser ( gibt es auch bei VBS, Buttinette oder auch bei Action )
✓ Ein Stck Karton ( zB von einer Schuhschachtel ) , Heisskleber, Bastelkleber
✓ Füllwatte, Nadel, Schere , Bratpfanne und Backpapier
✓ Häkelnadeln : 2,5 / 3 / 4
✓ Acrylkugel 16 cm mit Loch ( gibt es auch bei VBS )
✓ Wenn du möchtest, etwas Acrylfarbe z um bemalen der Innenseite der Kugel
✓ 1 Micro Led Lichterkette mit 30 LEDs ( gekauft bei VBS Artikel Nr 20 689342 )
✓ Etwas weißen Filz und 2 Stück 5 mm Halbperlen in schwarz
✓ Rouge oder Liedschatten zum färben der Wangen
✓ Dekogedöns nach Wunsch ( ich habe Holzknöpfe und farblich passende Pompon's verwendet
✓ 2 Holzspieße , Schaschlik Spieße

Hinweis: es wird hauptsächlich in Spiralrunden gehäkelt , das bedeutet, die einzelnen Runden werden nicht mit einer
Kettmasche geschlo ssen, es wird einfach weiter gehäkelt. Sollte etwas anders gearbeitet werden, gebe ich dies extra an !
Bitte halte dich auch an die Nadelstärken die ich angebe , denn nur so passt dann auch am Ende alles zusammen ☺

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
2 Der Kopf : wird mit weißer Baumwolle mit Häkelnadel 2,5 gehäkelt
1R. 2 LM und 6 FM in die erste LM hkeln ( 6 FM )
2R. jede M verdoppeln ( x6 ) ( 12 FM )
3R. jede 2 M verdoppeln ( x6 ) ( 18 FM )
4R. jede 3 M verdoppeln ( x6 ) ( 24 FM )
5R. jede 4 M verdoppeln ( x6 ) ( 30 FM )
6R. jede 5 M verdoppeln ( x6 ) ( 36 FM )
7R. jede 6 M verdoppeln ( x6 ) ( 42 FM )
8R. jede 7 M verdoppeln ( x6 ) ( 48 FM )
9R. jede 8 M verdoppeln ( x6 ) ( 54 FM )
10R. jede 9 M verdoppeln ( x6 ) ( 60 FM )
11 R. jede 10 M verdoppeln ( x6 ) ( 66 FM )
12R. jede 11 M verdoppeln ( x6 ) ( 72 FM )
13 – 25 R. je 72 FM ( gesamt 13 Runden = 936 FM )
26R. jede 11 u. 12 M zusammen hkeln ( x6 ) ( 66 FM )
27R. jede 10 u. 11 M zusammen hkeln ( x6 ) ( 60 FM )
28R. jede 9 u. 10 M zusammen hkeln ( x6 ) ( 54 FM )
29R. jede 8 u. 9 M zusammen hkeln ( x6 ) ( 48 FM )
30R. jede 7 u. 8 M zusammen hkeln ( x6 ) ( 42 FM )
31R. jede 6 u. 7 M zusammen hkeln ( x6 ) ( 36 FM )
32R. jede 5 u. 6 M zusammen hkeln ( x6 ) ( 30 FM )
33R. jede 4 u. 5 M zusammen häkeln ( x6 ) ( 24 FM )
34R. jede 3 u. 4 M zusammen häkeln ( x6 ) ( 18 FM ) Hier den Kopf schön fest stopfen
35R. jede 2 u. 3 M zusammen hkeln ( x6 ) ( 12 FM )
36 R. immer 2 M zusammen häkeln ( x6 ) ( 6 FM ) abketten , vernähen

Die Karotten Nase: wird in orange und Häkelnadel 2,5 gehäkelt
1R. 2 LM und 5 FM in die erste LM hkeln ( 5 )
2R. 5 FM
3R. 1 M verdoppeln, 4 FM ( 6 )
4R. 1 M verdoppeln , 5 FM ( 7 )
5R. 7 FM
6R. 1 M verdoppeln, 6 FM ( 8 )
7R. 8 FM
8R . 1 M verdoppeln , 7 FM ( 9 ) abketten

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
3 Die Schuhe: werden in deiner Wunschfarbe mit Häkelnadel 3 im oval gehäkelt

1R. 18 LM , 16 FM ab der zweiten LM von der Nadel aus , 3 FM in die letzte LM – jetzt an der Unterseite weiter –
15 FM , 2 FM in die l etzte LM ( 36 )
2R. 1 M verdoppeln , 15 FM , 1 M verdoppeln x3 , 15 FM , 1 M verdoppeln x2 ( 42 )
3R. FM, 1 M verdoppeln, 15 FM, ( FM , 1 M verd. ) x3 , 15 FM , ( FM, 1 M verd. ) x2 ( 48 )
4R. 2 FM, 1 M verdoppeln, 15 FM, ( 2 FM, 1 M verd. ) x3 , 15 FM, ( 2 FM, 1 M verd. ) x2 ( 54 )
5R. 19 FM, ( FM, 1 M verd.) x6 , 23 FM ( 60 )

Lege nun deine Arbeit auf das Stück Karton und zeichne den Umriss , also die Sohle nach . Wenn du magst, kannst du das
gleich zweimal machen, dann brauchst du für den zweiten Fuß deine Arbeit nicht unterbrechen ☺ danach ausschneiden ,
wundere dich nicht, wenn das Teil spter nicht passt ( das musst du hchstwahrscheinlich nach schneiden )


6R. nur in die hinteren Maschenglieder 60 FM ( 60 )
7 - 11 R. je 60 FM ( gesamt 5 Runden )
Klebe jetzt mit Heißkleber die Soh le in den Schuh , bitte prüfe vorab ob sie auch passt !! Ansonsten nach schneiden !
Wenn du das hast, schneide die Styroporkugel in der Hälfte durch und klebe die beiden Hälften auf die Sohle. Verwende hier
bitte Bastelkleber, denn der Heißkleber schmilzt das Styropor !!

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
4 12R. 19 FM , ( FM , 2 M zus. ) x6 , 23 FM ( 54 )
13R. 17 FM , ( FM , 2 M zus. ) x6 , 19 FM ( 48 )
14R. 48 FM
15R. 17 FM , 2 M zus. x6 , 19 FM ( 42 )
16R. jede 6 u. 7 M zusammen häkeln x6 ( 36 )
17R. 2 M zus. x3 , 24 FM , 2 M zus. x3 ( 30 )
18R. 5 FM , abketten den Faden etwas länger lassen, dann abschneiden

Stopfe nun etwas Füllwatte in die Ferse , danach stecke den Holzspieß in die hintere Halbkugel , stecke 1 Holzkugel auf den
Spieß , nähe nun den vorderen Teil vom Schuh mit dem Endfaden zu . ( siehe Fotos )


Die Beinstulpen : werden mit Wolle für Nadelstärke 3 zweimal mit Häkelnadel 4 gearbeitet , hier wird erst in Reihen danach
in Runden gehäkelt.
1 Reihe: 25 LM , 24 FM ab der zweiten LM von der Nadel aus , 1 LM wenden
2 Reihe : 24 FM , 1 LM wenden
3 Reihe: 24 FM , 1 LM wenden
4 Reihe : 24 FM nicht wenden ! Jetzt schließen zum Kreis , die erste Ma sche mit der du verbindest ist die erste Masche der
kommenden Runde.
1R. nur in die vorderen Maschenglieder 24 FM
2 – 6 R. je 24 FM ( gesamt 5 Runden )
7R. jede 4 M verdoppeln x 6 ( 30 )
8R. 30 FM
9R. jede 5 M verdoppeln x 6 ( 36 )
10R. jede 6 M verdoppeln x 6 ( 42 )
11 u. 12 R. je 42 FM , abketten , die Fäden vernähen

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
5 Die Zipfelmütze : wird mit der selben Wolle auch mit Häkelnadel 4 gehäkelt
1R. 2 LM und 6 FM in die erste LM ( 6 )
2R. 1 M verdoppeln , 5 FM ( 7 )
3R. 1 M verdoppeln , 6 FM ( 8 )
4 – 18 R. je 8 FM ( gesamt 15 Runden )
19R. 1 M verdoppeln , 7 FM ( 9 )
20 – 22 R. je 9 FM ( gesamt 3 Runden )
23R. 1 M verdoppeln , 8 FM ( 10 )
24 – 58 R. je 10 FM ( gesamt 35 Runden )
59R. 1 M verdoppeln , 9 FM ( 11 )
60R. 11 FM
61R. 1 M verdoppeln , 10 FM ( 12 )
62R. 12 FM
63R. 1 M verdoppeln , 11 FM ( 13 )
64R. 13 FM
65R. 1 M verdoppeln , 12 FM ( 14 )
66R. 14 FM
67R. 1 M verdoppeln , 13 FM ( 15 )
68R. 1 M verdoppeln , 14 FM ( 16 )
69R. 1 M verdoppeln , 15 FM ( 17 )
70R. 1 M verdoppeln , 16 FM ( 18 )
71R. 18 FM
72R. jede 9 M verdoppeln x2 ( 20 )
73R. 20 FM
74R. jede 5 M verdoppeln x4 ( 24 )
75R. 24 FM
76R. jede 4 M verdoppeln x6 ( 30 )
77R. 30 FM
78R. jede 5 M verdoppeln x6 ( 36 ) 85R. j ede 8 M verdoppeln x6 ( 54 )
79R. 36 FM 86 – 88 R. je 54 FM ( gesamt 3 Runden )
80R. jede 6 M verdoppeln x6 ( 42 ) 89 R. jede 9 M verdoppe ln x6 ( 60 )
81R. 42 FM 90 – 92 R. je 60 FM ( gesamt 3 Runden )
82R. jede 7 M verdoppeln x6 ( 48 ) 93R. nur in die vorderen Maschenglieder 60 FM
83 u. 84 R. je 48 FM ( gesamt 2 Runden ) 94 u. 95 R. je 60 FM , abketten , vernähen

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
6 Die Fäustlinge : werden mit der selben Wolle auch mit Häkel nadel 4 gehäkelt

1R. 2 LM und 6 FM in die erste LM ( 6 )
2R. jede M verdoppeln x6 ( 12 )
3R. jede 2 M verdoppeln x6 ( 18 )
4R. jede 4 M verdoppeln x6 ( 24 )
5 – 7 R. je 24 FM ( gesamt 3 Runden )
8R. ( FM , 2 M zus. ) x8 ( 16 )
9 – 12 R. je 16 FM ( gesamt 4 Runden )
13R. 2 M zus. , 14 FM ( 15 )
14R. 15 FM Der Daumen :
15R. ( 3 FM , 2 M zus. ) x3 ( 12 ) 1R. 2 LM und 6 FM in die erste LM ( 6 )
16R. 12 FM 2R. ( FM , 1 M verd. ) x3 ( 9 )
17R. nur in die vorderen Maschenglieder ( 3 FM , 1 M verd. ) x3 ( 15 ) 3 u. 4 R. je 9 FM ( gesamt 2 Runden )
18R. ( 4 FM , 1 M verd. ) x3 ( 18 ) 5 R. ( FM , 2 M zus. ) x3 ( 6 )
19R. 18 FM abketten , Faden vernähen 6 u. 7 R. je 6 FM ( gesamt 2 Runden ) abketten

Nun wird mit dem Endfaden vom Daumen , bei Runde 13 vom Fäustling , der Daumen festgenäht . Danach wird der
Fäustling mit etwas Füllwatte gestopft.

Die Arme : werden mit weißer Baumwolle mit Häkelnadel 3 gehäkelt
Nimm deine Fäustlinge zur Hand, und schlage bei den sichtbaren Masche ngliedern neu an
1R. 12 FM
2 – 21 R. je 12 FM ( gesamt 20 Runden )
Die Arme werden nicht gestopft !
Jetzt flach drücken und mit FM die Öffnung schließen,
abketten, vernähen


Der Schal : wird mit Wolle und Häkelnadel 4 gehäkelt

1 Reihe: 150 LM , Stb in die dritte LM von der Nadel aus , Stb in jede LM bis zum Anfang , 3 LM wenden
2 Reihe : Stb auf jedes Stb der Vorrunde , abketten , die Fäden vernähen

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
7 Das vorbereiten der Acrylkugel:
Ich habe die Innenseite der Kugel mit Acrylfarbe bemalt , da ich es nicht mag , wenn man die Lichterkette sehen kann .
Nach dem trocknen der Farbe , die beiden Hälften wieder zusammen fügen. Jetzt wird eine Bratpfanne erhitzt , Backpapier
gefaltet und in die Pfanne gelegt. Wenn die Pfanne heiß ist , stellst du die Kugel auf das Backpapier. Nun mit leichtem Druck
die Kugel schmelzen. Bitte achte darauf, das das Loch für die Lichterkette oben is t !! Die entstehende flache Stelle sollte
einen Durchmesser von ca. 8 cm haben.



Der Überzug für die Kugel : wird mit weißer Baumwolle und Häkelnadel 2,5 gehäkelt ( solltest du recht fest häkeln, dann
kannst du auch mit Hkelnadel 3 arbeiten )

Wichtiges vorab !
Gehäkelt wird in Runden. Da mit Stäbchen gehäkelt wird , beginnt jede Runde mit 3 Steigeluftmaschen ( diese werden als 1
Stäbchen gerechnet ) und endet mit einer Kettmasche zum schließen jeder Runde.

10 LM häkeln und mit einer KM zum Kr eis schließen

1 ) in diesen Kreis werden jetzt 21 FM gehäkelt
2 ) 3 LM , 1 Stb in die selbe Einstichstelle , ab jetzt je 2 Stb in die FM der Vorrunde ( also jede Masche der Vorrunde mit S tb
verdoppeln ) ergibt 42 Stb , mit KM die Runde schließen

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
8

3 ) 3 LM , Stb in die nächste Masche , 2 LM , 1 Masche auslassen , also
* Stb , Stb , 2 LM , 1 M auslassen * wiederholen bis zum Ende der Runde , mit KM die Runde
schlieen ( hier hast du nun 14 Stbchen Gruppen )




4 ) mit KM zum ersten LM Bogen , KM in den Bogen , 3 LM , 2 Stb , 3 LM , also
* 3 Stb in den Bogen , 3 LM * wiederholen bis zum Ende der Runde , mit KM die Runde
schlieen ( auch hier sind es wieder 14 Stb Gruppen )


Ab jetzt müsste das Prinzip nun klar sein , wie das ganze funktioniert !
Die Steige Luftmaschen gebe ich ja eh immer an für den Anfang der Runde , damit ich es
nicht jedes mal schreiben muss , es wird jede Runde mit einer KM geschlossen !!!!

5 ) mit KM zum LM Bogen , KM in den Bogen , 3 LM , 3 Stb , 1 LM , also * 4 Stb in den Bogen , 1 LM * wiederholen
6 ) 3 LM , Stb, Stb, Stb, 2 LM , also * 4 Stb, 2 LM * wiederholen
7 ) 3 LM , Stb, Stb, Stb, 3 LM, also * 4 Stb, 3 LM * wiederholen



So sieht das ganze jetzt ( nach Runde 7 ) aus ☺

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
9 8 ) 3 LM , Stb, Stb, Stb, 4 LM , also * 4 Stb , 4 LM * wiederholen
9 ) 3 LM , Stb, Stb, Stb, 2 LM , FM um die zwei darunter liegenden LM Bögen , 2 LM ,
also * 4 Stb , 2 LM , FM um die 2 Bögen, 2 LM * wiederholen





10 ) genau gleich wie Runde 8
11 ) genau gleich wie Runde 8
12 ) genau gleich wie Runde 8
13 ) genau gleich wie Runde 9






14 , 15 und 16 Runde wieder genau gleich wie Runde 8
17 ) genau gleich wie Runde 9

18 , 19 und 20 Runde wieder genau gleich wie Runde 8
21 ) genau gleich wie Runde 9
22 ) 3 LM , Stb, Stb, Stb , 3 LM , also * 4 Stb , 3 LM * wiederholen
Jetzt wird auch schon die Kugel in den Überzug gesteckt

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
10 23 ) 3 LM , Stb, Stb, Stb, 2 LM , also * 4 Stb, 2 LM * wiederholen
24 ) 3 LM , Stb, Stb, Stb, 1 LM , also * 4 Stb, 1 LM * wiederholen
25 ) 3 LM , je 1 Stb auf jedes Stb der Vorrunde
26 ) 3 LM, 2 Stb zusammen abmaschen, Stb, also * Stb , 2 Stb zus. , Stb * wiederholen
27 ) 3 LM, je 1 Stb auf jedes Stb der Vorru nde
28 ) 3 LM , 1 M auslassen , also * Stb , 1 M auslassen * wiederholen
Abketten , Faden vernähen


Jetzt sind alle Teile fertig gehäkelt ☺ Nun machen wir unseren Anton fertig !
Stecke nun die restlichen Holzperlen auf die Spieße ( ich habe die einzelnen Kugeln mit etwas Heißkleber zusätzlich
angeklebt)
Danach kannst du bei der obersten Kugel den Spie krzen ( so das er plan abschliet ) .
Bevor wir nun die Beine an die Kugel kleben, musst du noch die Beinstupen drüber ziehen. Jetzt die Beine m it Heißkleber
ankleben, achte darauf, das alles gut ausbalanciert ist.

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
11 Als nächstes kannst du schon die beiden Arme rechts und links an den Körper kleben!
Ich habe jetzt auch gleich die farblich passenden Bommerl an den Stulpen befestigt ☺




Nachdem du die Aufhängeöse entfernt hast, stecke ein Stück Karton in das Loch ( das verhindert, das du es aus versehen mit
dem Kopf zu klebst )
Klebe nun den Kopf auf die Kugel.





Ziehe den Karton wieder raus , jetzt kannst du durch das Loch deine
Lichterkette in die Kugel fädeln.
Das kleine Batteriefach wird später dann einfach in der Haube versteckt.

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
12 Wickle nun d einem Schneemann seinen Schal um den Hals und setze ihm seine Zi pfelmütze auf.
Ich habe in meine Mütze einen lockeren Knoten gemacht.
Ich habe nun mit Stecknadeln die Nase platziert , damit ich sehen konnte , wo die Augen hin müssen ☺



Schneide dir nun aus weißem Filz kleine runde Kreise von ca 1 cm Durchmesser aus. Klebe diese dann oberhalb der Nase an
den Kopf , danach kannst du auch schon die Halbperlen befestigen. Zum Schluß klebst du noch die Nase an.
Wenn du möchtest , färbe jetzt noch die Wangen mit etwas Rouge oder Liedschatten



Jetzt kann st du dich noch mit der Deko austoben
☺ ich habe einen größeren Bommel ans Ende der Mütze geklebt, Weitere
kleinere hab ich an die Handschuhe und an die Mütze geklebt. Holzknöpfe jeweils auf die Schuhe und einen hab ich auf der
Mütze befestigt.
Ich denke, da hat jeder seinen eigenen Geschmack , also bitte , tobe dich richtig aus !!!!

Copyright: Verkauf, Tausch , Vervielfältigung sowie Veröffentlichung ( einschließlich der Veröffentlichung im Internet) inklusive der
Übersetzung dieser Anleitung sind untersagt! Das Urheberrecht liegt bei Sandra Ballon, Österreich September 2018
13 Sollte dein Schneemann dennoch Übergewicht haben, und umfallen, dann kannst du ihm entweder einen Besen oder ein
Stck Holz ( von einem Ast ) in die Hand drücken, das stützt ihn besser ab. Du kannst die Beine aber auch auf eine
Holzscheibe kleben.


Ich hoffe es hat dir Spaß gemacht, mit mir nach dieser Anleitung zu häkeln ☺
Sollte etwas unklar sein, oder du bei etwas Hilfe benötigen, dann bit te scheue dich nicht zu fragen – ich helfe wo ich kann
Du hast folgende Kontaktmöglichkeiten : per Mail an : tuwok@gmx.net
Über den Shop : https://www.crazypatterns.net/de/store/kifile - design
oder über Facebook : kifile - design

Über ein Foto von deinem Anton würde ich mich sehr freuen !!

Nun wünsche ich dir noch viele schöne Häkelmomente , vielleicht bis bald mal wieder
Deine Sandra

PS: wenn du zufrieden warst, dann nimm dir bitte ein paar Minuten Zeit um die Anleitung zu bewerten , danke im voraus !
X