• Название:

    Nicolai 2009(Немец. Англ.)

  • Размер: 4.96 Мб
  • Формат: PDF
  • или

    ION G-BOXX2
    NICOLAI TECH TYPE FONT
    ARGON TR 700C
    GATES CARBON DRIVE

    Wer sind Sie ? ... geschätzte Leser ... Genau diese Frage habe ich
    mir vor einigen Wochen gestellt. Dieser Katalog ist nun, und das
    ist völlig neu, genau für Sie, die uns noch nicht kennen, entworfen worden.. Lob geht natürlich vorab schon an (die anderen)
    Sie, die uns kennen und uns immer wieder neu motivieren und
    so den Evolutionsprozeß unserer Bikes mit Lob, Kritik und Anregungen nach vorne treiben. Durch Ihre Entscheidung, mit einem Nicolai Bike durch die frische Waldluft zu radeln oder auch
    mit Volldampf eine Abfahrt herunterzurauschen, schaffen Sie
    die Grundlage für uns, unsere Familien, Freunde und Kollegen,
    hier im niedersächischen Lübbrechtsen zu leben und zu arbeiten,
    und unseren Traum zu verwirklichen, die, wie ich finde, besten
    Bikes der Welt zu bauen. Dafür möchten wir uns bedanken. Wir
    bleiben selbstverständlich bei 100% Fertigungstiefe, 5 Jahren
    Garantie, 10 Jahre Ersatzteilversorgung, Farben und Maßrahmen nach Wunsch, Testveranstaltungen, sowie den hunderten
    kleinen Details, die unsere Produkte zu den "Fahrmaschinen"
    machen, die Sie benötigen. Wer ganz tief in unsere Technologie
    eintauschen möchte, dem sei das Internet empfohlen, denn wir
    stellen auf nicolai.net in Kürze die sogenannte "Features"-Seite
    online, um auch den technikverrückten Leser zu befriedigen.
    Dieser Katalog soll nun jedoch unsere Freude an Bikes, am Biken und am Leben vermitteln.

    ...OK, mein Name ist Kalle Nicolai.
    Gründer und Inhaber der Nicolai Gesellschaft für Zweirad und
    Maschinenbau. Seit meiner Jugend ist der Bau von Zweirädern
    meine Leidenschaft. Eigentlich fing das schon 1979 an, als ich
    als Elfjähriger mit Vaters Hilfe aus alten Klapprädern ein BMX
    Bike gebaut habe. Tonnenschwer und mit schwarzer Unterbodenschutzfarbe bestrichen. Es folgten mit sechzehn einige coole
    Motocross-Bikes, und das folgende Maschinenbaustudium war
    dann die beste Grundlage für die Zukunft. Das Schicksal meinte
    es gut, und ich durfte mein Können 1991 bei einigen amerikanischen Firmen unter Beweis stellen. Dort entdeckte ich den
    Mountainbikesport für mich und konnte durch das Design eines
    Weltmeisterschaftsbikes im Jahre 1995 schlagartig Bekanntheit
    erlangen. Enttäuscht von der Fertigungsqualität einiger Hersteller gründete ich meine eigene Firma und sehe es seit 13 Jahren
    als meine Aufgabe an , "die besseren Bikes" zu bauen.

    Wer sind Sie ?

    Wer sind Sie?

    Who are you? .... our dear readers ..... Precisely this is the
    question I have been asking myself for weeks now. This year
    the catalogue is (and this is a novelty!) just for people looking at Nicolai for the very first time ... but first let’s honor
    those (the others!), who have known us for years, keeping
    us motivated and pushing the evolutionary process of our
    bikes with praise, criticism and suggestions. Those of you
    who ride their Nicolai bike in the fresh forest air or are racing down a downhill track, you keep the existence and motivation of the people working here in Lower-Saxony, Lübbrechtsen alive and well so that we may build the best bikes in
    the world. We are most grateful for your continued support.
    We will continue to work at 100% production control, offer
    a 5-year warranty and a full 10 years of spare parts availability; lots of colors and (of course) custom made frames;
    Test and ride events as well as the hundreds of tiny little
    details that turn our products to the „driving machine“ you
    desire. For those tech geeks that wish to dive knee deep into
    our technology, the internet is highly recommended: soon
    nicolai.net will be live with our special “Features“ section.
    We love our life, our rides and our bikes: this catalogue is
    our testament.

    Founder and owner of the „Nicolai corporation for bike
    and mechanical engineering“. Since my early youth, the design of bikes has been my passion. In 1979 when I was 11
    years old, I started to build my own BMX bike, welding it
    together with parts from old folding bicycles and the help
    of my father. It weighed tons and was colored with black
    underbody car-protection. When I was sixteen, I followed
    up with some cool self-made motocross bikes; yet my years
    attending University were the foundation for the future. In
    1991 I was lucky to be in the position of proving my skills
    at various American companies. There, I discovered the
    mountain bike sport and during the years to come I was able
    to design the 1995 world championship-wining bike. Nicolai suddenly gained popularity. Disappointed by the manufacturing quality of some bike vendors, I founded my own
    company and built „better bikes“ for 13 years running...

    Who are you? ... my name is Kalle Nicolai.

    With a few simple steps the Helius Travel can be folded and stowed
    in a special bag and then carried as hand luggage in crowded subways,
    Intercity trains, inside your car or in small elevators. Out of the city, onto
    the trail. When assembled the Helius Travel performs as a standard Helius
    CC and the bag becomes a backpack.

    The Helius platform is also perfectly suitable for special bike designs
    such as the Helius Tandem or the foldable Helius Travel. Our tandems
    are always tailor-made frames made to fit the body measurements of the
    rider and stoker. Take some time and talk to your us about what you want.
    Based on this we will prepare an engineering drawing. Then we talk again.
    That‘s what we call a constructive dialogue.

    Das Helius Travel läßt sich mit wenigen Handgriffen in seiner Spezialtasche
    verstauen und so als Handgepäck in überfüllten U Bahnen, Intercitiy
    Zügen, kleinen Kofferräumen oder engen Fahrstühlen transportieren.
    Raus aus der Stadt, rauf auf den Trail. Dort wird das Helius Travel zum
    waschechten Helius CC und die Tasche wird einfach zum Rucksack.

    Das Helius Prinzip ist auch bestens für Spezial-Bikes, wie das Helius
    Tandem geeignet, oder das faltbare Helius Travel. Unsere Tandems
    sind immer Maßanfertigungen, die optimal an die Körpermaße und
    Bedürfnisse von Fahrer und Stoker angepast werden. Am besten,
    Ihr redet darüber mal in Ruhe mit uns, und dann fertigen wir eine
    Konstruktionsskizze Eures Tandems an. Anschließend reden wir weiter.
    Das nennen wir einen konstruktiven Dialog.

    Helius Tandem, Helius Travel

    HELIUS RC

    The Helius Platform
    The Helius Platform is the direct advancement of
    our very first bike, the legendary Trombone, on what
    in 1995 Leigh Donavan became Downhill world
    champion and Brian Lopes NORBA-champion.
    Meanwhile there are 5 different Helius models,
    covering the complete range from Cross-Country
    and Marathon, passing Epic and Freeride up to
    Downhill. But there is one thing all Helius frames
    have in common: The patent Horst-Link suspension.
    A 4-link rear construction providing pedaling without
    a loss of power while staying fully active in any riding
    situation. By this each turn of the crank will become
    pure riding pleasure.

    Helius Prinzip
    Das Helius Prinzip ist die direkte Weiterentwicklung
    unseres allerersten Bikes, des legendären
    Trombone, auf dem 1995 Leigh Donavan Downhill
    Weltmeisterin und Brian Lopes NORBA-Champion
    wurden. Mittlerweile gibt es 5 verschiedene Helius
    Modelle, die das gesamte Spektrum von CrossCountry und Marathon über All Mountain, Enduro,
    Freeride bis Downhill abdecken. Eins aber haben
    alle Helius gemeinsam: Den patentierten HorstLink Hinterbau, eine Viergelenk-Konstruktion, die
    für ein verlustfreies Pedalieren und ein in jeder
    Situation aktives Fahrwerk sorgt. Damit wird jede
    Kurbelumdrehung in puren Fahrspaß verwandelt.

    helius RC - travel
    weight 2,3 kg
    (Size M, black anodised, excl. shock)
    2099 € *

    Image shows custom frame:
    Size S
    Bronze anodised
    DT Swiss XR Carbon - 163 g
    Custom cable stops
    2679 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/helius-rc.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    95 / 115 mm

    Helius RC
    The Helius RC is a thoroughbred competitor.
    RC stands for Race, depending on the setup
    can be adapted for Cross-Country or marathon.
    The fight with the mountain is a mind game.
    The knowledge that in the miles still ahead you
    wont be wasting even the smallest fraction of
    energy due to the suspension, or dragging round
    unnecessary weight, both motivates and inspires.
    The certainty that on a fast descent you have a
    reliable stable frame, allows you to relax your
    fingers on the brake levers. Lightweight without
    recklessness. The RC Helius is a rocket, but no
    ejector seat. A perfect combination of efficiency
    and security.

    Helius RC
    Das Helius RC ist der Leistungssportler. RC steht für
    Race, je nach Setup für Cross Country oder Marathon.
    Der Kampf mit dem Berg ist Kopfsache. Allein das
    Wissen, auf kilometerlangen Rampen auch nicht den
    kleinsten Bruchteil seiner Energie an die Federung zu
    verschwenden, oder unnötiges Gewicht mit sich zu
    schleppen, motiviert und beflügelt. Die Gewissheit,
    auf einer schnellen Abfahrt trotzdem einen verläßlichen, stabilen Rahmen unter sich zu haben, läßt die
    Finger am Bremsgriff sich entspannen. Leichtbau
    ohne Leichtsinn. Das Helius RC ist eine Rakete, aber
    kein Schleudersitz. Eine perfekte Kombination aus
    Effizienz und Sicherheit.

    Helius RC photo bike: 10,7 kg
    Helius RC

    Komplettrad HELIUS RC

    Dämpfer

    Pro

    Elite

    Hope

    Super

    3.999 €

    4.499 €

    4.999 €

    5.799 €

    X-Fusion O2 RC

    X-Fusion O2 RC

    X-Fusion O2 RC

    Fox RP23

    opt.: Fox RP23 (+150€), DT
    Carbon (+300€)

    opt.: Fox RP23 (+150€), DT
    Carbon (+300€)

    opt.: Fox RP23 (+150€), DT
    Carbon (+300€)

    opt.: DT Carbon (+150€)

    Steuersatz

    RF Deus

    RF Deus

    Hope

    RF Deus

    Gabel

    Magura Menja

    Fox FRL

    Fox FRL

    Fox FRL

    opt.: Fox F100 RL (+200€)

    opt.: Fox Talas RL (+ 100€)

    opt.: Fox Talas RL (+100€)

    opt.: Fox Talas RL (+100€)

    Bremse

    Magura Louise

    Magura Louise

    Hope M4

    Hope Mono Mini

    opt.: Hope M4 (+250€)

    opt.: Hope M4 (+250€)

    Vorbau

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    Hope

    tune Geiles Teil

    Lenker

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    Stütze

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    tune Starkes Stück

    Sattel

    Fizik Nisene Sport

    Fizik Gobi

    Fizik Gobi

    Fizik Gobi

    Nabe VR

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope Pro 2

    tune Princess

    Nabe HR

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope Pro 2

    tune Kong

    Felgen

    Mavic XM317

    Mavic XC717

    Mavic XC717

    Mavic XC717

    Speichen

    DT Comp 2,0/1,8

    DT Comp 2,0/1,8

    DT Comp 2,0/1,8

    DT Comp 2,0/1,8

    Reifen

    Schwalbe Nobby Nic /
    Continental Mt. King

    Schwalbe Nobby Nic /
    Continental Mt. King

    Schwalbe Nobby Nic /
    Continental Mt. King

    Continental Speed King
    Supersonic

    Schnellspanner

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope

    tune AC 16+17

    Kurbel + BB

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    Schalthebel

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X.0 Trigger

    Schaltwerk

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X.0

    Umwerfer

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    Kassette

    Shimano HG53

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    Kette

    Shimano HG53

    Shimano XT

    Shimano XT

    Shimano XT

    Griffe

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    Aufpreis für Rohloff
    Speedhub

    900 €

    850 €

    800 €

    500 €

    Helius CC photo bike: 12,2 kg
    Dämpfer

    Pro

    Elite

    Hope

    Super

    3.799 €

    4.299 €

    4.799 €

    5.599 €
    Fox RP23

    X-Fusion O2 RC

    X-Fusion O2 RC

    X-Fusion O2 RC

    opt.: Fox RP23 (+150€)

    opt.: Fox RP23 (+150€)

    opt.: Fox RP23 (+150€)

    Steuersatz

    RF Deus

    RF Deus

    Hope

    RF Deus

    Gabel

    Magura Menja

    Fox FRL

    Fox FRL

    Fox FRL

    opt.: Fox F100 RL (+200€)

    opt.: Fox Talas RL (+ 100€)

    opt.: Fox Talas RL (+100€)

    opt.: Fox Talas RL (+100€)

    Bremse

    Magura Louise

    Magura Louise

    Hope M4

    Hope Mono Mini

    opt.: Hope M4 (+250€)

    opt.: Hope M4 (+250€)

    Vorbau

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    Hope

    tune Geiles Teil

    Lenker

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    Stütze

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    tune Starkes Stück

    Sattel

    Fizik Nisene Sport

    Fizik Gobi

    Fizik Gobi

    Fizik Gobi

    Nabe VR

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope Pro 2

    tune Princess

    Nabe HR

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope Pro 2

    tune Kong

    Felgen

    Mavic XM317

    Mavic XC717

    Mavic XC717

    Mavic XC717

    Speichen

    DT Comp 2,0/1,8

    DT Comp 2,0/1,8

    DT Comp 2,0/1,8

    DT Comp 2,0/1,8

    Reifen

    Schwalbe Nobby Nic /
    Continental Mt. King

    Schwalbe Nobby Nic /
    Continental Mt. King

    Schwalbe Nobby Nic /
    Continental Mt. King

    Continental Speed King
    Supersonic

    Schnellspanner

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope

    tune AC 16+17

    Kurbel + BB

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    Schalthebel

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X.0 Trigger

    Schaltwerk

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X.0

    Umwerfer

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    Kassette

    Shimano HG53

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    Kette

    Shimano HG53

    Shimano XT

    Shimano XT

    Shimano XT

    Griffe

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    Aufpreis für Rohloff
    Speedhub

    900 €

    850 €

    800 €

    500 €

    Komplettrad HELIUS CC

    Helius CC

    Designed in Germany, assembled in Germany, developed in Germany,
    partially made in Germany or made in Germany. Does any of it actually
    make any difference? We think so. A BIG difference. Nicolai frames
    are a 100% made in Germany. We build our frames from scratch from
    the raw materials. From the aluminium billet to the finished frames, all
    manufacturing steps are entirely executed in house by our own engineers,
    technicians, mechanics, welders, and CNC operators. That means 100%
    production control and the highest achievable standards in quality, performance and safety.

    Designed in Germany, Montiert in Germany, Beklebt in Germany,
    Teilweise made in Germany oder Made in Germany. Macht das denn
    eigentlich einen Unterschied? Wir denken schon. Einen gravierenden
    sogar. Nicolai Rahmen sind 100% made in Germany. Wir bauen aus
    Rohstoffen. Vom rohen Aluminiumblock bis zum fertigen Rahmen
    werden sämtliche Fertigungsschritte ausschließlich von unseren eigenen
    Ingenieuren, Technikern, Mechanikern, Drehern und Schweißern in
    unserem eigenen Haus durchgeführt. Das bedeutet eine Fertigungstiefe
    von 100% und damit den höchstmöglichen Standard in Sachen Qualität,
    Performance und Sicherheit. Und das ist wiederum die Voraussetzung für
    100% Spaß auf dem Trail.

    Designed in Germany oder Made in Germany

    HELIUS CC

    Ein eloxierter Rahmen hat eine härtere, kratzfestere
    Oberfläche und ein geringeres Gewicht als ein
    pulverbeschichteter Rahmen. Die Oxidschicht kann
    wegen der dünnen Schichtstärke aber auch leichter durchschlagen werden. Bei eloxierten Rahmen
    müssen durch die hitzebedingte Veränderung des
    Metallgefüges oder unterschiedliche Legierungen
    einzelner Rahmenbauteile Farbschattierungen und
    Abweichungen vom Grundton in Kauf genommen
    werden. Im Vergleich zur großen Farbpalette der
    Pulverfarben, sind eloxierte Rahmen auf die Farben
    schwarz und bronze beschränkt

    Durch ihre höhere Schichtstärke bietet eine
    Pulverbeschichtung einen guten Schutz gegen
    Durchschläge der Lackschicht, wie etwa bei
    Steinschlag, Die Pulverbeschichtung bedingt dadurch
    aber auch ein Mehrgewicht von ca. 200 bis 300 g. Bei
    einer Pulverbeschichtung kann man aus Hunderten
    verschiedener Farben und Farbkombinationen wählen, wobei jede Farbe entweder in seidenmatt oder in
    hochglanz möglich ist.

    The final looks of a Nicolai are decided by its future
    owner. We offer two different coating techniques:
    powder coating, which is a dry coating process, or
    anodizing, an electrochemical process, where a coloured
    oxide layer is applied to the surface.

    Wie ein Nicolai aussehen soll, darüber entscheidet
    allein sein zukünftiger Besitzer. Grundsätzlich bieten
    wir zwei unterschiedliche Beschichtungsverfahren
    an: Die Pulverbeschichtung, das ist ein TrockenlackVerfahren, oder die Eloxierung, ein elektrochemisches Verfahren, das eine eingefärbte Oxidschicht
    auf der Oberfläche erzeugt.

    An anodized frame has a harder, scratchproof, surface and a lower weight than a powder coated frame.
    However due to fact that this coloured oxide layer is
    very thin it is also easier to penetrate by impacts or cable
    rub. As with all anodized frames some disadvantages
    have to be accepted: the welding heat leads to individual
    colour shades and the different metal alloys utilised
    within the different frame components can lead to small
    variations of the anodizing color. Please be aware of
    this when deciding to order an anodized frame. Rather
    than the large colour range of powdercoats anodized
    frames are only available in black and bronze.

    The thickness of the powder coat provides good
    protection against impacts, such as stone chips, but
    the powder coating also brings an additional weight
    penalty of about 200 to 300 g. For powder coating
    one can choose from hundreds of different colours
    and combinations with each colour available in either
    matt or gloss.

    Finish
    Finish

    helius CC weight 2,7 kg
    (Size M, black anodised, excl. shock)
    1849 € *

    Image shows custom frame:
    Size S
    Nimbus camouflage - glossy
    X-Fusion O2 Pro RL - 277g
    2349 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/helius-cc.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    travel 88 / 102 /
    116 / 129 mm

    Helius CC
    If ever a bike were to be called a classic mountain
    bike, then you would probably think of a bike like
    the Helius CC. The CC is balanced in every respect
    and can be ridden on anything from cross-country
    and marathon to moderate all-mountain biking.
    With the Helius CC you effortlessly climb every
    mountain but can still enjoy the descent. Despite
    it’s designated sportsmanship is the fun factor in
    the Helius CC significant. No other Nicolai flies so
    fast over single track. This is after all the essence of
    mountain biking right?

    Helius CC
    Wenn es so etwas wie klassisches Mountainbiken gibt,
    dann kommt man diesem mit dem Helius CC vermutlich
    am nächsten. Das CC ist in jeder Hinsicht ausgewogen
    und läßt sich vom moderaten Cross Country und
    Marathon Einsatz über ausgedehnte Touren bis hin zum
    leichten All Mountain Biken nutzen. Mit dem Helius CC
    erklimmt man mühelos jeden Berg und fährt auf der
    anderen Seite mit Dampf wieder ab. Trotz seiner ausgewiesenen Sportlichkeit ist der Spaßfaktor beim Helius
    CC erheblich. Kein anderes Nicolai fliegt so schnell
    über die Singletrails. Und das ist letztendlich, sportlicher
    Anspruch hin oder her, doch das Schönste am Biken.

    Helius AM photo bike: 14,2 kg
    Pro

    Elite

    Hope

    Helius AM

    3.999 €

    4.499 €

    4.799 €

    Dämpfer

    Fox VAN R / X-Fusion O2 RL

    Fox VAN R / X-Fusion O2 RL

    Fox VAN R / X-Fusion O2 RL

    opt.: Fox RP23 (+150€)

    opt.: Fox RP23 (+150€)

    opt.: Fox RP23 (+150€)

    opt.: Fox DHX 5.0 AIR (+270€)

    opt.: Fox DHX 5.0 AIR (+270€)

    opt.: Fox DHX 5.0 AIR (+270€)

    Steuersatz

    Token DH Edelstahl

    Token DH Edelstahl

    Token DH Edelstahl

    Gabel

    Rock Shox Domain 318, U-Turn

    Rock Shox Domain 318, U-Turn

    Rock Shox Domain 318, U-Turn

    opt.: Fox Talas R 100-160mm (+400€)

    opt.: Fox Talas R 100-160mm (+400€)

    opt.: Fox Talas R 100-160mm (+400€)

    Magura Louise

    Magura Louise

    Hope M4

    opt.: Hope M4 (+250€)

    opt.: Hope M4 (+250€)

    Vorbau

    RF Evolve AM

    RF Atlas AM

    Hope

    Lenker

    RF Evolve AM

    RF Atlas AM

    RF Atlas AM

    Stütze

    Truvative XR

    Truvative Team

    Truvative Team

    Sattel

    Fizik Nisene Sport

    Fizik Gobi

    Fizik Gobi

    Nabe VR

    GMP

    Hope Pro 2

    Hope Pro 2

    Nabe HR

    GMP

    Hope Pro 2

    Hope Pro 2

    Felgen

    Mavic EN 321

    Mavic EN 321

    Mavic EN 321

    Reifen

    Schwalbe Nobby Nic / Conti Mt. King

    Schwalbe Nobby Nic / Conti Mt. King

    Komplettrad HELIUS AM

    Bremse

    Schnellspanner

    Schwalbe Nobby Nic / Conti Mt. King
    Hope

    Kurbel + BB

    RF Evolve DH

    RF Atlas AM

    RF Atlas AM

    Schalthebel

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    Schaltwerk

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    Umwerfer

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    Kassette

    Shimano HG53

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    Kette

    Shimano HG53

    Shimano XT

    Shimano XT

    Griffe

    Race Face

    Race Face

    Race Face

    Aufpreis für Rohloff
    Speedhub

    900 €

    850 €

    800 €

    Helius FR photo bike: 16,5 kg
    Elite

    Hope

    3.999 €

    4.499 €

    4.799 €

    Helius ST

    4.199 €

    4.699 €

    4.999 €

    Dämpfer

    Fox VAN R

    Fox VAN R

    Fox VAN R

    opt.: Fox DHX 5.0 (+174€)

    opt.: Fox DHX 5.0 (+174€)

    opt.: Fox DHX 5.0 (+174€)

    Steuersatz

    Token Reduce

    Token Reduce

    Token Reduce

    Gabel

    Rock Shox Domain 318

    Rock Shox Domain 318

    Rock Shox Domain 318

    Option Rock Shox Totem Coil +400

    Option Rock Shox Totem Coil +400

    Option Rock Shox Totem Coil +400

    Magura Louise

    Magura Louise

    Hope Moto V2

    Bremse 2*

    Option Hope Moto V2 +280€

    Option Hope Moto V2 +280€

    Vorbau

    RF Evolve DH

    RF Diabolus DH

    Hope

    Lenker

    RF Evolve DH

    RF Diabolus DH

    RF Diabolus DH

    Stütze

    Truvative XR

    Truvative Team

    Truvative Team

    Sattel

    Fizik Zeak

    Fizik Zeak

    Fizik Zeak

    Nabe VR

    GMP

    Hope Pro 2

    Hope Pro 2

    Nabe HR

    GMP

    Hope Pro 2

    Hope Pro 2

    Felgen

    Mavic EX 325

    Mavic EX 325

    Mavic EX 325

    Reifen

    Conti Rubber Queen

    Conti Rubber Queen

    Conti Rubber Queen

    Schnellspanner

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope

    Kurbel + BB

    RF Evolve DH

    RF Diabolus

    RF Diabolus

    Schalthebel

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    Schaltwerk

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    Umwerfer

    RF Diabolus Kettenführung

    RF Diabolus Kettenführung

    RF Diabolus Kettenführung

    Kassette

    Shimano HG53

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    Kette

    Shimano HG53

    Shimano XT

    Shimano XT

    Griffe

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    Komplettrad HELIUS FR / ST

    Pro
    Helius FR

    Hoshi Yoshida

    Ich bin quer durch Europa bis zur Westspitze Spaniens
    gereist, dann bin ich über den Atlantik nach Amerika
    und dort bis zur Westspitze nach Kalifornien geflogen,
    danach zog es mich nach Australien, nach Japan und dann
    wieder zurück nach Deutschland, und nach 8 Jahren und
    200.000 Flugmeilen kam ich nach Marienhagen in den
    Steinbruch, um dieses Foto zu machen. Marienhagen ist
    der Nachbarort von Lübbrechtsen.

    Eine eigens für unsere Produkte entwickelte Schrift kann nun
    als Option bestellt werden. Der komplette Tech Type Schriftsatz
    kann aber noch mehr schreiben als bloß Modellnamen. Die
    Phantasie überlassen wir unseren Kunden.
    We created an own type font exclusively for our products.
    Model names written in tech type font can be ordered as an
    option for your frame. But our tech type alphabet has more
    potential than just spelling model names - it’s up to you to
    get creative.

    Der entlegenste Ort auf Erden

    Tech Type Font

    HELIUS AM

    Hoshi Yoshida

    I travelled all across Europe to the west end of
    Spain, the flew to USA to California, west coast. I
    went to Australia, to Japan and back to Germany.
    After 8 years of travelling and around 200.000 flight
    miles I came to Marienhagen into the stone pit to
    take this picture. Mariehagen is the village next to
    Lübbrechtsen, where our company is located.

    The farthest location on planet earth

    helius AM weight 3,1 kg
    (Size M, black anodised, excl. shock)
    1849 € *

    Image shows custom frame:
    Size: M
    Colour: Seasick green / white - glossy
    Extra Love: red anodised parts
    Rock Shox Monarch 3.3 – 247g
    2229 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/helius-am.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    travel 130 / 140 /
    150 / 160 mm

    Helius AM
    All-mountain (enduro) riding, is about all day epics
    spiced with a neat pinch of fun and action. An
    All-Mountain bike must not be too heavy, as it has
    to cope with any climb, and should be able to take
    anything that you can throw at it. That is exactly
    what the Helius AM is built for. It offers plush
    travel and a relaxed, upright, riding position which
    provides stability and allows you to push your limits
    further. It’s favorite spots are rooty alpine trails,
    jumps and steps, rock gardens and fast downhills.
    The Helius AM keeps keeps enough reserves of
    strength and travel without turning the ascents into
    torture. It is compatible as standard with the 2009
    Truvativ Hammerschmidt.

    Helius AM
    All Mountain Biken oder Enduro, das bedeutet
    ausgedehnte Touren, mit einer ordentlichen Priese
    Fun und Action gewürzt. Ein Enduro darf nicht
    zu schwer sein. Es muss jeden Anstieg meistern.
    Gleichzeitig muss ein Enduro aber auch ordentlich
    einstecken können. Genau dafür ist das Helius AM
    gebaut. Es bietet satten Federweg und eine entspannte, aufrechte Fahrposition, die Sicherheit vermittelt
    und die Limits weiter steckt. Sein bevorzugtes Revier
    sind verblockte, alpine Trails. Sprünge und Absätze,
    grobes Gelände, Abenteuer, schnelle Abfahrten. Das
    Helius AM hält dafür die nötigen Reserven bereit,
    ohne dass der Anstieg zur Marter wird.

    HELIUS FR

    3.

    2.

    3.

    2.

    1.

    1.

    QR-10 dropouts for regular derailleur drive
    rear hubs with 10 mm quick-release or
    bolt axles.
    Rohloff® dropouts for Rohloff
    Speedhub® gear hubs with 10 mm quickrelease or bolt-thru axles. The design of
    the deep left dropout slot is specifically
    adapted for the torque support of the
    OEM Rohloff 1 axle plate.
    TRUAX shaft dropouts for 12 mm bolt
    hubs. These dropouts can either take a
    Nicolai 12 mm bolt through axle or a Rock
    Shox Maxle 12 mm quick release axle.

    Depending on what a rear hub or drive train you
    want to use on most Helius models you have the
    choice of three different rear axle standards at a of
    width of 135 mm:

    Je nach dem, was für eine Hinterradnabe oder Schaltung
    man fahren möchte, hat man bei den meisten Helius
    Modellen die freie Wahl zwischen 3 verschiedenen
    Hinterachs-Standards der Breite 135 mm:
    QR-10 Ausfallenden für reguläre
    Kettenschaltungs-Hinterradnaben mit 10 mm
    Schnellspann- oder Schraubachsen.
    Rohloff® Ausfallenden für Rohloff Speedhub®
    Getriebenaben mit 10 mm Schnellspann- oder
    Schraubachsen. Der tiefe, linke Ausfallschlitz
    ist speziell für die Aufnahme der Rohloff®
    OEM 1 Achsplatte zur Drehmomentabstützung
    geeignet.
    TRUAX Steckachs Ausfallenden für 12 mm
    Steckachsnabe. Diese Ausfallenden können
    entweder mit einer Nicolai Schraubsteckachse
    oder einer Rock Shox Maxle Steckachse mit
    Schnellverschluss genutzt werden.

    Dropouts and rear axle standards

    Ausfallenden und Achsstandards

    Photo
    (top) Frank Schneider
    Megavalanche 2008, Alpe d‘Huez

    weight 3,5 kg
    (Size M, black anodised, excl. shock)
    1849 € *

    Image shows custom frame:
    Size: M
    Colour: Nano silver
    Extra Love: red anodised parts
    Fox DHX air - 461 g
    2379 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/helius-fr.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    helius FR - travel 167 mm

    Helius FR
    The Helius FR is virtually indestructible. It provides
    masses of travel and a plush suspension action. It is
    clearly aimed at the bike park and loves to play on the
    rough. Whether it is north-shore trails, big drops, gap
    jumps or fast downhills, the limitations of this bike
    are ultimately the limits of the rider. Nevertheless,
    the Helius FR is still light enough to pedal up the
    mountain when there is no uplift, or to ride between
    your favourite local spots, and still have energy left to
    session them.

    Helius FR
    Das Helius FR ist nahezu unverwüstlich, hat massig
    Federweg und ein sensibel arbeitendes Fahrwerk.
    Seine Orientierung geht eindeutig Richtung Bikepark.
    Es ist ein Spiel- und Spaßgerät fürs Grobe. Egal, ob
    Northshore Trails, meterhohe Drops, ausgewachsene Gaps oder rasante Downhills. Die Grenzen dieses
    Bikes sind letztendlich die Grenzen des Fahrers.
    Trotzdem ist das Helius FR noch leicht genug, um
    es auch den Berg hochzukurbeln, wenn gerade kein
    Lift in der Nähe ist, oder um eine entspannte Tour
    von einem Spot zum nächsten zu fahren und dann
    die Energie in die Action zu stecken, die hinter der
    nächsten Serpentine auf einen wartet.

    Go-NoGo gauge
    Derk and Volker fool around a lot. This is only because
    we are quite a tolerant bunch. A large postal envelope is
    restricted to a thickness of 20 mm. That‘s enough for
    a catalogue and a replacement dropout. If the letter is
    thicker it does not fit through the slot of the Go-NoGo
    gauge and costs more in postage. In production, our
    Go-NoGo gauges define the manufacturing tolerances.
    Go-NoGo gauges check whether a component is within
    produced within our acceptable tolerances, else they are
    rejected. Precision and accuracy of each milled or turned
    part determine the quality of the final product. And we
    are not very tolerant when it comes to bad quality!

    What‘s Grenzlehre?
    Derk und Volker machen Quatsch. Dürfen sie auch ruhig mal, da sind
    wir ja tolerant. 20 mm dick darf ein Maxibrief sein. Das reicht für einen
    Katalog und ein Ersatzschaltauge. Ist der Brief dicker, passt er nicht
    durch den Schlitz der Grenzlehre und kostet dann mehr Porto. In der
    Produktion definieren Grenzlehren dagegen die Fertigungstoleranzen. Mit
    Grenzlehren kontrollieren wir, ob ein Bauteil innerhalb der Maßvorgaben
    liegt oder Ausschuß ist. Präzision und Genauigkeit jedes einzelnen Fräsund Drehteils entscheiden in der Summe über die Qualität des gesamten
    Produkts. Und bei der Qualität kennen wir keine Toleranz.

    HELIUS ST

    Courageous Erik Irmisch jumps 17m double.
    Bike Park Bromont, Canada.

    Bike Park Bromont Kanada. Erik Irmisch
    nimmt allen Mut zusammen und springt über
    den 17m Jump. Er fliegt so an die 7m hoch.

    photo (top)

    helius ST weight 4,0 kg
    (Size M, black anodised, excl. shock)
    1999 € *

    Image shows custom frame:
    Size: L
    Colour: Bomber orange glitter - glossy
    Fox DHX 5.0 - 830 g
    2429 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/helius-st.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    travel 160 / 180 /
    200 / 220 mm

    Helius ST
    Extreme Freeride means cliff and gap jumps with
    landings distant from the take-off - motocross style
    jumps most bikers would refuse. This is the stuff
    that we see performed by the freeride professionals.
    For such stunts a highly stable and reliable machine
    is required: enter the Helius ST. In terms of travel
    and robustness the Helius ST makes a capable
    downhiller but manoeuvrable enough to ride trails
    that don’t just point down. The Helius ST gives
    its enormous potential directly to the rider and
    encourages you to push your limits ever further.
    Whether a day at the bike-park, a downhill race
    or a short trail ride with the Helius ST it will be
    tremendous fun.

    Helius ST
    Extreme Freeride, das sind Sprünge über Klippen
    und Gaps, deren Landungen in weiter Ferne liegen.
    Sprünge im Moto-Cross Format, die die meisten
    Biker sicher verweigern. Daß so etwas trotzdem geht,
    zeigen die Freeride Profis. Für derartige Stunts ist in
    höchstem Maße stabiles und zuverlässiges Gerät
    erforderlich: Das Helius ST. In Sachen Federweg
    und Robustheit steht es einem Downhill Boliden
    in nichts nach, ist jedoch handlicher und wendiger
    ausgelegt. Das Helius ST vermittelt sein enormes
    Potential direkt an den Fahrer und ermutigt, die
    persönlichen Limits höher zu legen. Muss aber nicht
    sein. Auch ein ganz normaler Bikepark-Tag, ein
    Downhill-Rennen oder eine kleine Tour machen mit
    dem Helius ST gewaltig Spaß.

    Ein Downhillfahrwerk muss sensibel auf kleinste
    Unebenheiten ansprechen, soll aber bei großen
    Brocken nicht durchschlagen. Trotzdem soll der
    Federweg möglichst vollständig zu nutzen sein, denn
    je weniger sich die Unebenheiten der Strecke auf den
    Körper des Fahrers übertragen, um so schnellere
    Geschwindigkeiten sind möglich. Ein Downhillbike
    muss aber auch gut zu beschleunigen sein und der
    Schwerpunkt sollte möglichst tief liegen, was dem
    Federweg wiederum Grenzen setzt, denn einschlagen soll es natürlich auch nicht. Ein Downhillbike
    muss bei hoher Geschwindigkeit spurstabil bleiben,
    aber auch auf winkligen, engen Strecken schnelle
    Richtungswechsel ermöglichen. Viele Parameter bei
    der Konstruktion eines Downhillbikes wirken also
    gegeneinander. Da ist es vielleicht beruhigend zu
    wissen, dass unseren Downhillern mittlerweile 15
    Jahre Entwicklung, Erfahrung und Rennengagement
    im Downhillsport zugrunde liegen.

    Extra Love steht für Liebe zum Detail, für die Dinge an einem Nicolai
    Rahmen, die man erst nach dem zweiten oder dritten Hinschauen entdeckt.
    Extra Love steht auch für eine gewisse Extravaganz und die Möglichkeit,
    sich seinen ganz persönlichen Rahmen, sein Unikat zu gestalten, zum
    Beispiel durch farbig eloxierte Lagerdeckel und Umlenkhebel. Extra
    Love steht gleichfalls für die Liebe, die wir Tag für Tag in unsere Arbeit
    legen, wenn wir für Euch einen Nicolai Rahmen bauen. Und es steht für
    die besondere Bindung, die zwischen einem Fahrer und seinem Nicolai
    entstehen kann und für die besonderen Momente, die ein Biker und sein
    Nicolai miteinander teilen.
    ‘Extra Love’ stands for the love and extra attention to detail - those things
    on a Nicolai frame that are only discovered after a second or third glance.
    You can inject a bit of extravagance and your own ‘Extra Love’ into a
    frame by customising it and making it unique. For example by adding
    coloured anodized bearing covers and rocker links. ‘Extra Love’ is also for
    the love that we put into our every-day work when we build your Nicolai
    frame. And it is also stands for the special connection that exists between
    the rider and his Nicolai and those precious moments that they share.

    Downhill

    Extra Love

    ION ST

    Downhill suspension must be sensitive to the
    smallest bumps whilst still absorbing the big hits.
    Ideally all the travel should be used so that on the
    most uneven trails less shock is transferred to the
    body of the rider and faster speeds are possible. A
    downhill bike must also accelerate quickly and the
    center of mass should be as low as possible. This
    in turn limits the travel because the bike must not
    impact the ground. A downhill bike at high speed
    must remain stable and track accurately but quick
    changes of direction should still be possible on
    winding narrow routes. With all these seemingly
    opposing design elements it is reassuring to know
    that our downhill bikes are based on 15 years
    of development, experience and commitment in
    downhill sports.

    Downhill

    weight 4,1 kg
    (Size M, black anodised, excl. shock)
    2299 € *

    Image shows custom frame:
    Size: M
    Colour: Black anodised
    Extra Love: gold anodised parts
    Fox DHX 5.0 - 830 g
    2779 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/ion-st.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    ion ST - travel 200 / 230 mm

    Ion ST
    The Ion ST is our most race-oriented downhiller.
    For most Nicolai team riders it is the Ion that
    is their first choice. Its relatively low weight and
    neutral 4-bar rear allow for fast acceleration. The
    suspension works perfectly - predictable and
    slightly progressive. A long front frame with a
    short rear make the Ion ST stable in tracking and
    highly manoeuvrable. The harder the course the
    more this superior 4-linkage frame demonstrates
    its strengths. However, you don’t necessarily have
    to be an experienced racer to appreciate the Ion
    ST - downhill is not just competition. Downhill is
    having fun, enjoying the speed and flow - it is the
    search for new challenges and the reward of the
    adrenaline rush.

    Ion ST
    Das Ion ST ist unser am stärksten Race-orientierter
    Downhiller. Für die meisten Nicolai Teamfahrer
    ist das Ion daher die erste Wahl. Sein vergleichsweise geringes Gewicht und der antriebsneutrale
    Hinterbau ermöglichen einen schnellen Antritt. Die
    Federung arbeitet perfekt, stets unauffällig und
    verläuft leicht progressiv. Ein langer Vorderrahmen
    mit einem kurzen Hinterbau machen das Ion ST
    spurstabil und gleichzeitig wendig. Je härter der
    Kurs wird, um so mehr spielt dieser überlegene
    Viergelenker seine Stärken aus. Man muss aber nicht
    zwangsläufig ein erfahrener Racer zu sein, um mit
    dem Ion auf seine Kosten zu kommen. Downhill ist
    schließlich nicht nur Wettkampf. Dowhill ist Spaß an
    der Geschwindigkeit und dem Flow, die Suche nach
    neuen Herausforderungen und das Glücksgefühl als
    Belohnung, wenn man nach einer Adrenalin pumpenden Abfahrt an der Liftstation ausrollt.

    Lambda 2000

    LAMBDA ST

    From a time before the hairsplitting
    Erik and Joris chase through a trail of thick ferns. Ferns
    are a plant that have existed for 400 million years. A
    considerable period of time and it should be evident to
    anyone that we are dealing with a very successful plant.
    Nicolai frames have now been around since 1995 and
    in terms of the new sport of mountain biking this is a
    considerable period of time too. In 1995 no one had yet
    heard of either 4-X or Freeride and anyone going out
    on an Enduro bike would have been talking about being
    powered by 600 cc of internal combustion engine. If
    12 years ago someone had said to their friends that
    they were doing an all-mountain tour, or that they were
    going to do a slopestyle competition then his buddies
    would most probably have wondered what they were
    talking about. But in 1997 we already had the Nicolai
    Lambda, the Helius and BMXTB and we would have
    just said that we were going for some mountain biking.
    The Lambda, the Helius and the BMXTB are still there,
    and we still just go mountain biking. We all just do it the
    way that we like it.

    Aus einer Zeit vor der Wortspalterei
    Erik und Joris jagen durch einen Trail im Farn-Dickicht.
    Farn ist eine Pflanze, die es seit mittlerweile 400
    Millionen Jahren gibt. Eine beachtliche Zeit, die auch für
    den biologischen Laien ein Indiz dafür sein sollte, dass
    er es hier mit einer ausgesprochen erfolgreichen Pflanze
    zu tun hat. Nicolai Rahmen gibt seit 1995, und das ist
    in Hinblick auf die junge Sportart Mountainbiken und
    deren starke Dynamik ebenfalls eine beachtliche Zeit.
    1995 kannte man weder 4-X noch Freeride und wer
    von einer Enduro Runde sprach, der wähnte sich von
    600 ccm Eintopf Geblubber angetrieben. Hätte vor 12
    Jahren jemand gesagt, ich fahr jetzt eine All-Mountain
    Tour, oder ich geh auf den Slopestyle, hätten sich seine
    Kumpels vermutlich verständnislos an die Stirn getippt.
    1997 gab es aber bereits das Nicolai Lambda, das Helius
    oder das BMXTB und man sagte damals, ich geh jetzt
    eine Runde Mountainbiken. Das Lambda, das Helius
    und das BMXTB gibt es immer noch, und damit gehen
    wir immer noch Mountainbiken. Und jeder fährt so,
    wie es im gefällt.

    lambda ST weight 5,7 kg
    (Size M, black anodised, excl. shock)
    2099 € *

    Image shows custom frame:
    Size: S
    Colour: Miami Vi(n)ce edition
    Fox DXH 5.0 - 830 g
    2529 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/lambda-st.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    travel 210 mm

    Lambda ST
    The Lambda ST is all about stability, longevity, and
    indestructibility. No other Nicolai frame comes up
    with such reserves. It would be difficult to find
    downhill bikes at all that after 10 years are still in
    active use. The Lambda just goes on and on and
    on….. No other Nicolai copes as well with crashes
    and impacts so this one is particularly appropriate
    for the fearless or riders with a slightly rough riding
    style! Its short wheelbase makes it nimble and
    manoeuvrable on winding technical courses. This
    property and its unmatched robustness make the
    Lambda ideal for use as an extreme freeride bike.

    Lambda ST
    Das Lambda ST ist das Maximum an Stabilität,
    Langlebigkeit und Unverwüstlichkeit. Kein anderer
    Nicolai Rahmen kann mit derartigen Reserven aufwarten. Es dürfte schwer sein, überhaupt Downhill Bikes
    zu finden, die sich nach 10 Jahren noch immer im
    aktiven Einsatz befinden. Das Lambda läuft und läuft
    und läuft. Wie kein anderes Nicolai verkraftet es Stürze
    und Einschläge und ist daher besonders für Draufgänger
    oder Fahrer mit einem etwas unrunden Fahrstil geeignet.
    Sein kurzer Radstand macht es wendig und stark auf
    winkligen, technischen Kursen. Diese Eigenschaft und
    seine unerreichte Robustheit prädestinieren das Lambda
    auch für den Einsatz als extremes Freeride Bike.

    Komplettrad ION ST

    www.contiracing.de

    ION ST CONTI RACING Team photo bike: 18,4 kg

    Komplettrad ION G-BOXX 2
    ION GB2 GATES NICOLAI Team photo bike: 19,3 kg

    GATES NICOLAI Team: http://gates-nicolai.dbap.de

    ION G-BOXX 2

    Gearbox bikes
    The classic derailleur for the mountain bike was
    originally developed for road racing bikes. With all
    the sensitive parts exposed, it is not ideally suited
    for the use in rough terrain. Damage to the shifting
    components too often means the end of your
    ride, packing up early in the bike park or aborting
    a competition. On a G-Boxx bike, all the shifting
    happens in an enclosed unit where it is protected
    from dirt and damage. The G-Boxx 1 gearbox
    works with Rohloff technology- 14 gears with the
    same bandwidth as a 27 speed drivetrain meets all
    requirements for all-mountain and freeride biking.
    The G-Boxx 2 gear is a joint development with our
    partner company, Universal Transmissions. Lighter
    than the G-Boxx 1 and with 7 speeds the G-Boxx
    gear is specifically tuned for use in downhill riding.

    Getriebebikes
    Die klassische Kettenschaltung am Mountainbike
    wurde ursprünglich für das Rennrad entwickelt. Für
    den Einsatz im Gelände ist sie mit ihren empfindlichen,
    exponierten Bauteilen daher nur bedingt geeignet.
    Schäden an den Schaltkomponenten bedeuten all zu
    oft das Ende einer Tour, frühzeitiges Packen im
    Bikepark oder das Aus bei einem Wettkampf. Bei einem
    Getriebebike finden alle Schaltvorgänge vor Schmutz
    und Beschädigung geschützt in einem gekapseltem
    Getriebe, der G-Boxx statt. Das G-Boxx 1 Getriebe
    schaltet mit Rohloff Technik. Seine 14 Gänge entsprechen der Bandbreite einer 27 Gang Kettenschaltung
    und erfüllen damit alle Anforderung für den Enduro
    und Freeride Einsatz. Das G-Boxx 2 Getriebe ist
    eine Neuetwicklung unserer Partnerfirma Universal
    Transmissions. Leichter als die G-Boxx 1 und mit 7
    Gängen ist die G-Boxx 2 speziell für den Einsatz im
    Downhillsport abgestimmt.

    Photo

    (below) Race mechanic Hendrik Hauke

    Joris Bigoni & Erik Irmisch, GATES NICOLAI
    Team Rider, DH World Cup Bromont, Canada

    ion G-BOXX 2 - travel
    weight 8,6 kg
    (Size M, black anodised, excl. shock)
    4649 € *

    Image shows custom frame:
    Size: L
    Colour: Fire dep. red - glossy / nano black
    Rock Shocks Vivid - 1028 g
    4979 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/ion-gb2.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    200 / 230 mm

    Ion GB2
    An Ion ST coupled with a G-Boxx 2 – next generation bicycle technology. Do we need such a thing
    at all or is this already technical overkill? The weight
    is positioned low and central. The drive-train is
    protected from dirt and damage. Upshift under full
    load, downshift without pedalling or while the rear
    wheel is locked up under full braking. Never suffer
    again from a jammed chain or from a bent derailleur,
    and of course there is the need for less maintenance
    and care. The additional weight over an Ion ST is
    less than a kilo. The Ion GB2 eliminates many of
    the disadvantages of a conventional drive-train and
    leads to more time on the slopes, less time in the
    workshop and therefore more fun biking.

    Ion GB2
    Ein Ion ST gepaart mit einer G-Boxx 2, dem
    Fahrradgetriebe der nächsten Generation. Braucht man
    so etwas überhaupt, oder ist das schon technischer
    Overkill? Die Masse liegt tief und zentral. Die Schaltung
    arbeitet geschützt vor Schmutz und Beschädigungen.
    Hochschalten unter Vollast, Runterschalten mit oder
    ohne Pedalumdrehung, während das Hinterrad beim
    Anbremsen blockiert, einen oder mehrere Gänge
    gleichzeitig. Nie wieder eine abgelaufene Kette oder ein
    verbogenes Schaltwerk, weniger Wartung und Pflege.
    Diese Vorteile sind nicht von der Hand zu weisen.
    Das Mehrgewicht zum Ion ST liegt dabei unter einem
    Kilo. Das Ion GB2 eliminiert die Nachteile und Risiken
    einer Kettenschaltung und folgt dabei konsequent der
    Prämisse: Mehr Zeit auf der Piste, weniger Zeit in der
    Werkstatt oder kurz: Mehr Spaß am Biken.

    (above) World cup race mechanic Hendrik Hauke assembling NUCLEON
    Evo DH bikes. Vigo, Spain 2007.
    (right) Frank Schneider at Megavalanche Alpe d‘Huez, France 2007.

    photo:
    (Oben) World cup Rennmechaniker Hendrik Hauke montiert ein NUCLEON
    Evo DH Bike. Vigo, Spain 2007.
    (rechts) Schneidi beim Megavalanche Alpe d‘Huez 2007.

    NUCLEON TFR

    Born of Racing
    Each year we spend about 50,000 Euros on
    race sponsorship. This is far more than usual
    for a small custom bike company like ours. We
    sponsor the Gates Nicolai Downhill team that
    we fly around the globe, as well as looking after
    them at the World Cups. We sponsor and support
    the strongest German downhill team; the Conti
    Racing team of 10 riders. In addition, we sponsor
    many individual riders, for example the star of the
    ‘2008 T-Mobile Playgrounds’, Simon Kirchmann;
    Ski jump biker Daniel Jansky; and the Bauer BrosMax & Moritz. For the same money we could have
    year-round full page ads in mainstream magazines
    or push the mag-tests. This would almost certainly
    have a bigger impact on sales than 23rd place in
    a downhill race on the other side of the globe.
    So why do we waste our precious ad budgets on
    something that seemingly has so little effect? It‘s
    simple: because the downhill World Cups, the
    international Slopestyle contests and Dirtjams are
    the melting pot of our products. Here we collect
    our experiences under the harshest conditions and
    here we run the tests that really mean something.
    This is where our innovative products are in a
    constructive dialogue with riders. Here we live out
    our own personal passion for bikes, technology
    and sports. Anyone who buys a Nicolai also gets a
    little bit of this passion.

    Direkt aus dem Rennsport
    Über 50.000 Euro bringen wir jedes Jahr für Sponsoring
    auf. Das ist weit mehr, als es für eine kleine Custom
    Firma wie unsere üblich wäre. Wir sponsern das GatesNicolai Downhill Team, das wir rund um den Globus zu
    den Weltcups fliegen und betreuen. Wir sponsern und
    supporten das mit 10 Fahrern stärkste deutsche Downhill
    Team, das Conti Racing Team. Zusätzlich sponsern
    wir zahlreiche Einzelfahrer, z.B. den Shooting Star der
    2008er T-Mobile Playgrounds, Simon Kirchmann, den
    Skischanzen Bikespringer Daniel Jansky oder die Bauer
    Bros. Max & Moritz. Für das gleiche Geld könnten
    wir ganzjährig ganzseitige Anzeigen in den Mainstream
    Magazinen schalten oder Tests pushen, was sicher einen
    stärkeren Einschlag hätte, als ein 23. Platz bei einem
    Downhillrennen auf der anderen Seite des Globus.
    Warum also verpulvern wir unsere raren Werbemittel
    mit scheinbar so geringer Wirkung? Ganz einfach: Weil
    die Downhill Worldcups, die internationalen Slopestyle
    Contests und Dirtjams der Schmelztiegel unserer
    Produkte sind. Hier sammeln wir unsere Erfahrung.
    Hier sind die härtesten Bedingungen. Hier fahren wir die
    Tests, die wirklich Aussagekraft haben. Hier entstehen
    unsere innovativen Produkte im konstruktiven Dialog
    mit den Fahrern. Hier leben wir unsere ganz persönliche
    Leidenschaft für Bikes, Technik und Sport aus. Und
    jeder, der ein Nicolai fährt, bekommt etwas von dieser
    Leidenschaft zu spüren.

    nucleon TFR weight 6,3 kg
    (Size M, black anodised, excl. shock)
    4799 € *

    Image shows custom frame:
    Size: L
    Colour: Bright white - glossy / black anodised
    Fox DXH 4.0 - 754 g
    5129 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/nucleon-tfr.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    travel 167 mm

    Nucleon TFR
    With the Nucleon TFR, our Freeride gearbox bike,
    we have paid particular attention to its suitability for
    all day epics. For this reason we have specced it with
    the 14-speed G-1, instead of the 7-speed G-Boxx 2.
    At the heart of the G-Boxx 1 system lies the proven
    Rohloff® technology, adapted from the Rohloff
    Speedhub® gear-hub. With the TFR the fun starats
    where the roads end and descents over rough screes
    begin. The harsher the terrain becomes the more the
    Nucleon TFR plays to its strengths. Protected by the
    bomb - proof G-Boxx technology the rider can have
    the ultimate freeride experience.

    Nucleon TFR
    Beim Nucleon TFR, unserem Freeride und Enduro
    Getriebebike, haben wir besonderes Augenmerk auf
    seine Tourentauglichkeit gelegt. Darum kommt hier
    statt der 7-Gang G-Boxx 2 die 14-Gang G-Boxx
    1 zum Einsatz. Im Inneren der G-Boxx 1 schaltet
    bewährte Rohloff® Technik, die man aus der Rohloff
    Speedhub® Getriebnabe kennt. Der Spaß mit dem TFR
    beginnt, dort, wo die Wege enden oder Abfahrten über
    Geröllhalden beginnen. Je gröber und unwegsamer das
    Gelände ist, um so mehr spielt das Nucleon TFR mit
    seiner geschützten, unverwüstlichen Schaltungstechnik
    seine Stärken aus, damit der Fahrer sein ultimatives
    Freeride Erlebnis ungestört genießen kann.

    Alpe d’Huez is the location of the worlds weirdest downhill race. Every
    year in july around 1.800 riders hurl themselves from the 3.300 m high
    glacier Pic Blanc down to the valley. The course is around 30km long and
    is something between downhill, freeride and marathon. This year we met
    some special guests: Our Australian distributor. The photo shows Big
    Dave on his UFO ST fighting for a good place in finals.

    In Alpe d‘Huez findet alljährlich ein Abfahrtsrennen der besonderen Art
    statt. Es starten an die 1.800 Fahrer in einem Massenstart vom 3.300m
    hohen Gletscher Pic Blanc ins Tal nach Allemont. Die Strecke ist eine
    Mischung aus Downhill, Freeride und Marathon, die Renndistanz knapp
    30 km. In diesem Jahr nahmen sogar unsere australischen Kunden
    dort teil. Hier kämpft Big Dave auf seinem UFO ST um eine gute
    Startplatzierung im Finale.

    Megavalanche

    UFO ST

    If you are looking for a more economical entry into
    extreme biking then you probably don’t want to spend
    a fortune on your frame but equally you wont entrust
    your life to dubious quality. Our entry level models
    are of the same high level and produced to the same
    high quality as the more expensive frames. To keep
    the price for our starters lower, we’ve fitted them with
    a compact, low-maintenance, single pivot technology
    instead of the more costly four-bar construction. If we
    don’t offer three different rear axle standards or three
    different head tube sizes for a model it saves us costs in
    production which we can pass on to you.

    Wer den Einstieg ins extreme Bikevergnügen sucht,
    der will vermutlich nicht gleich ein Vermögen
    dafür hinblättern; der will aber auch ganz sicher
    nicht zweifelhafter Qualität sein Leben anvertrauen.
    Unsere Einsteiger Modelle sind auf dem selben,
    hohen Niveau und in der gleichen Qualität gefertigt,
    wie die teureren Rahmen. Um den Preis dennoch
    niedrig zu halten, haben wir bei diesen Modellen
    statt einer aufwendigen Viergelenk Konstruktion
    auf die überschaubare, wartungsarme Eingelenk
    Technik zurückgegriffen und die Möglichkeiten der
    Variationen etwas eingeschränkt. Wenn wir für ein
    Modell nicht drei verschiedener Hinterachsstandards
    oder zwei Steuerohrgrößen bereithalten müssen,
    spart das in der Produktion Kosten, und diese
    Ersparnis können wir beim Verkauf weitergeben.

    Team gathering Winterberg, Frank
    Schneider, Wolfgang Eysholdt und
    Joris Bigoni at the DH course.

    photo (bottom):
    Teamtreffen Winterberg, Schneidi,
    Wolfi und Joris an der DH Strecke

    Starters

    Einsteiger

    ufo ST weight: 4,3 kg (Size M, black anodised, excl. shock)
    1399 € *
    Image shows custom frame:
    Size: M
    Colour: Red orange - glossy
    Rock Shox Vivid - 1028 g
    1729 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/ufo-st.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    travel 165 / 175 / 185 / 195 mm

    Ufo ST
    The UFO ST is a reliable and robust freerider.
    The frame is designed to be tough so that there
    are virtually no restrictions in use. The Bikepark
    Winterberg, Germany‘s most successful bike park,
    have used the UFO ST as their rental bike for some
    years now. The UFO has plenty of travel, but still
    provides all-round capabilities. The geometry is
    well balanced and easy to master. The UFO is the
    perfect fun-bike for downhill and bike parks. It is
    also available with on optional derailleur post and
    reduced travel making the UFO ST suitable for the
    ride to your local riding spot or downhill.

    Ufo ST
    Das Ufo ST ist ein zuverlässiger, robuster Freerider.
    Der Rahmen ist so stabil ausgelegt, dass es beim
    Einsatzzweck praktisch keine Beschränkungen gibt.
    Der Bikepark Winterberg, Deutschlands erfolgreichster
    Bikepark, setzt daher schon seit einigen Jahren auf das
    Ufo ST als Verleihbike. Das Ufo hat reichlich Federweg,
    bietet aber trotzdem noch Allround-Potential. Die
    Geometrie ist ausgewogen, handlich und leicht zu
    beherrschen. Das Ufo ist das perfekte Funbike für
    Hobby-Downhill und Bikepark. Mit einem adaptierbaren Umwerferturm und reduziertem Federweg hat das
    Ufo ST aber auch Tourer-Qualitäten, genug allemal, um
    auf der Hausrunde seine Lieblings-Spots abzufahren.

    Nonius CC
    Dämpfer

    Pro

    Elite

    Hope

    Super

    2.999 €

    3.499 €

    3.999 €

    4.799 €
    Fox RP23

    X-Fusion O2 RC

    X-Fusion O2 RC

    X-Fusion O2 RC

    opt.: Fox RP23 (+150€)

    opt.: Fox RP23 (+150€)

    opt.: Fox RP23 (+150€)

    Steuersatz

    RF Deus

    RF Deus

    Hope

    RF Deus

    Gabel

    Magura Menja

    Fox FRL

    Fox FRL

    Fox FRL

    opt.: Fox F100 RL (+200€)

    opt.: Fox Talas RL (+ 100€)

    opt.: Fox Talas RL (+100€)

    opt.: Fox Talas RL (+100€)

    Bremse

    Magura Louise

    Magura Louise

    Hope M4

    Hope Mono Mini

    opt.: Hope M4 (+250€)

    opt.: Hope M4 (+250€)

    Vorbau

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    Hope

    tune Geiles Teil

    Lenker

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    Stütze

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    tune Starkes Stück

    Sattel

    Fizik Nisene Sport

    Fizik Gobi

    Fizik Gobi

    Fizik Gobi

    Nabe VR

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope Pro 2

    tune Princess

    Nabe HR

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope Pro 2

    tune Kong

    Felgen

    Mavic XM317

    Mavic XC717

    Mavic XC717

    Mavic XC717

    Speichen

    DT Comp 2,0/1,8

    DT Comp 2,0/1,8

    DT Comp 2,0/1,8

    DT Comp 2,0/1,8

    Reifen

    Schwalbe Nobby Nic /
    Continental Mt. King

    Schwalbe Nobby Nic /
    Continental Mt. King

    Schwalbe Nobby Nic /
    Continental Mt. King

    Continental Speed King
    Supersonic

    Schnellspanner

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope

    tune AC 16+17

    Kurbel + BB

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    Schalthebel

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X.0 Trigger

    Schaltwerk

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X.0

    Umwerfer

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    Kassette

    Shimano HG53

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    Kette

    Shimano HG53

    Shimano XT

    Shimano XT

    Shimano XT

    Griffe

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    Aufpreis für Rohloff
    Speedhub

    900 €

    850 €

    800 €

    500 €

    NONIUS CC

    Nonius CC photo bike: 12,5 kg

    NONIUS CC weight 2,6 kg
    (Size M, black anodised, excl. shock)
    1199 € *

    Image shows custom frame:
    Size: M
    Colour: Aircraft grey / Jägermeister orange - glossy
    Rock Shox Monarch 3.3 - 247 g
    1529 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/nonius-cc.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    travel 100 / 110 /
    120 / 130 mm

    Nonius CC
    The Nonius is the ideal entry to the allmountain league. Anyone riding this bike on
    fire roads and wide forest trails will soon
    notice that the Nonius is good for much
    more. Long epic rides in alpine terrain are
    no problem for the Nonius. Nor are small
    jumps over edges and steps, rapid descents or
    demanding singletrack. The Nonius provides
    the necessary travel for comfort and security
    whilst still being agile and quick to accelerate.
    The Nonius takes its big brother, the Helius
    CC, as inspiration but when you look at the
    price nothing can touch the Nonius for value.

    Nonius CC
    Das Nonius ist der optimale Einstieg in die All-Mountain
    Liga. Wer seine Runden zur Zeit noch weitgehend auf breiten
    Wanderwegen und Forststraßen dreht, wird schnell merken,
    dass mit diesem Bike mehr drin ist. Lange, ausdauernde Ausritte
    in alpines Gelände sind für das Nonius ebenso wenig ein
    Problem, wie Sprünge über Kanten und Absätze oder schnelle
    Abfahrten über anspruchsvolle Singletrails. Das Nonius liefert
    den nötigen Federweg für Komfort und Sicherheit und ist
    gleichzeitig spritzig und gut zu beschleunigen. Dieses Potential
    hat das Nonius von seinem großen Bruder, dem Helius CC
    mit auf den Weg bekommen. Beim Preis schlägt es das Helius
    allerdings um Längen.

    UFO ST photo bike: 18,3 kg
    UFO ST
    Dämpfer

    Pro

    Elite

    Hope

    3.699 €

    4.199 €

    4.499 €

    Fox VAN R

    Fox VAN R

    Fox VAN R

    Fox VAN R

    opt.: Fox DHX 5.0 (+174€)

    opt.: Fox DHX 5.0 (+174€)

    opt.: Fox DHX 5.0 (+174€)

    opt.: Fox DHX 5.0 (+174€)

    Steuersatz

    Token Reduce

    Token Reduce

    Token Reduce

    Token Reduce

    Gabel

    SR Suntour Durolux
    140-180mm

    Rock Shox Domain 318

    Rock Shox Domain 318

    Rock Shox Domain 318

    opt.: Rock Shox Totem Coil
    (+400)

    opt.: Rock Shox Totem Coil
    (+400)

    opt.: Rock Shox Totem Coil
    (+400)

    opt.: Rock Shox Totem Coil
    (+400)

    Avid Juicy 3

    Magura Louise

    Magura Louise

    Hope Moto V2

    opt.: Hope Moto V2 (+280€)

    opt.: Hope Moto V2 (+280€)

    Bremse

    Komplettrad UFO ST

    Comp
    3.399 €

    Vorbau

    RF Evolve DH

    RF Evolve DH

    RF Diabolus DH

    Hope

    Lenker

    RF Evolve DH

    RF Evolve DH

    RF Diabolus DH

    RF Diabolus DH

    Stütze

    Truvative XR

    Truvative XR

    Truvative Team

    Truvative Team

    Sattel

    Fizik Zeak

    Fizik Zeak

    Fizik Zeak

    Fizik Zeak

    Nabe VR

    GMP

    GMP

    Hope Pro 2

    Hope Pro 2

    Nabe HR

    GMP

    GMP

    Hope Pro 2

    Hope Pro 2

    Felgen

    Mavic EX 325

    Mavic EX 325

    Mavic EX 325

    Mavic EX 325

    Reifen

    Conti Rubber Queen

    Conti Rubber Queen

    Conti Rubber Queen

    Conti Rubber Queen

    Schnellspanner

    Shimano XT

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope

    Kurbel + BB

    RF Evolve DH

    RF Evolve DH

    RF Diabolus

    RF Diabolus

    Schalthebel

    SRAM X7 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    Schaltwerk

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    Umwerfer

    RF Diabolus Kettenführung

    RF Diabolus Kettenführung

    RF Diabolus Kettenführung

    RF Diabolus Kettenführung

    Kassette

    Shimano HG53

    Shimano HG53

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    Kette

    Shimano HG53

    Shimano HG53

    Shimano XT

    Shimano XT

    Griffe

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    BMXTB photo bike: 14,9 kg
    Elite

    Hope

    2.599 €

    3.099 €

    3.399 €

    FMXTB

    2.699 €

    3.199 €

    3.499 €

    UFO DS

    3.499 €

    3.999 €

    4.299 €

    Dämpfer (UFO DS)

    Fox VAN R

    Fox VAN R

    Fox VAN R

    opt.: Fox DHX 5.0 (+174€)

    opt.: Fox DHX 5.0 (+174€)

    opt.: Fox DHX 5.0 (+174€)

    opt.: Fox DHX 5.0 AIR (+270€)

    opt.: Fox DHX 5.0 AIR (+270€)

    opt.: Fox DHX 5.0 AIR (+270€)

    Steuersatz

    Token DH

    Token DH

    Token DH

    Gabel

    Marzocchi Dirt Jumper 2

    Marzocchi Dirt Jumper 2

    Marzocchi Dirt Jumper 2

    opt.: Marzocchi 4X World Cup (+300€)

    opt.: Marzocchi 4X World Cup (+300€)

    opt.: Marzocchi 4X World Cup (+300€)

    Magura Louise

    Magura Louise

    Hope M4

    opt.: Hope M4 (+250€)

    opt.: Hope M4 (+250€)

    Vorbau

    RF Evolve DH

    RF Diabolus DH

    Hope

    Lenker

    RF Evolve DH

    RF Diabolus DH

    RF Diabolus DH

    Stütze

    Truvative XR

    Truvative Team

    Truvative Team

    Sattel

    Fizik Zeak

    Fizik Zeak

    Fizik Zeak

    Nabe VR

    GMP

    Hope Pro 2

    Hope Pro 2

    Nabe HR

    GMP

    Hope Pro 2

    Hope Pro 2

    Felgen

    Mavic EN 321

    Mavic EN 321

    Mavic EN 321

    Reifen

    Conti Rubber Queen

    Conti Rubber Queen

    Conti Rubber Queen

    Schnellspanner

    GMP

    Hope

    Hope

    Kurbel + BB

    RF Evolve DH

    RF Diabolus

    RF Diabolus

    Schalthebel

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    Schaltwerk

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    Umwerfer

    RF Diabolus Kettenführung

    RF Diabolus Kettenführung

    RF Diabolus Kettenführung

    Kassette

    Shimano HG53

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    Kette

    Shimano HG53

    Shimano XT

    Shimano XT

    Griffe

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    Aufpreis für Rohloff
    Speedhub

    900 €

    850 €

    800 €

    Bremse

    Komplettrad BMXTB

    Pro
    BMXTB

    The individual components that a Nicolai frame consists of, are
    calculated and designed with the help of 3D CAD software on the
    computer. The CAD data generated is then transferred to one of our
    CNC machines. All our milled and turned parts are manufactured out
    of solid billet or extruded profiles. The guys who operate them are
    called Kai, Stefan, Tobi, Thomas and Vasco. Their tools for this job
    are two Brother TC-32 A’s, a VF2 Haas Super Speed, a Weiler and two
    V-200 Index machines. Accurate, fast, and innovative. As a team these
    brothers are unbeatable.

    The brothers of Machining

    Die einzelnen Bauteile eines Nicolai Rahmens werden mit Hilfe von 3D
    CAD-Programmen am Computer berechnet und entworfen. Die dabei
    erzeugten CAD-Daten werden anschließend von einer CNC- Maschine
    auf das Werkstück übertragen. Alle Fräs- und Drehteile werden von
    uns aus Vollmaterial oder Profilen gefertigt. Die Jungs, die hier die
    Späne fliegen lassen, heißen Kai, Stefan, Tobi, Thomas und Vasco. Ihre
    Verbündeten bei diesem Job sind zwei Brother TC-32 A, eine Haas VF2
    Superspeed, eine Weiler und zwei Index V-200. Präzise, schnell, und
    innovativ sind die Brüder als Team unschlagbar.

    Brother, HAAS und die Brüder der Zerspanung

    BMXTB

    Dirt, Dual, 4-Cross
    This discipline is not about the greatest distances
    or meeting the challenges of nature. Dirt and dual
    bikes are built for short courses or lines loaded with
    big jumps. It can be either in competition against
    each other, just for the hell of it, or for a good show.
    Because these bikes almost spend more time in the
    air than they do on the ground, they are particularly
    short, compact and stable. To get a clean take-off and
    good height they are designed with short travel and
    stiff suspension or with no suspension at all. Due to
    the high risk of crashes the average life-span of Dirtand 4-X bikes is generally quite short. Dirt frames
    are therefore often manufactured cheaply and with
    relatively low specifications. Our Dirt and 4-X Bikes
    are manufactured to the same high standards and
    with the same quality as our other bikes. They may
    cost a little more but for that you get a 5-year frame
    warranty no matter how often you miss the down
    slope of the jump or land on the flat.

    Dirt, Dual, 4-Cross
    Bei dieser Art zu biken geht es nicht darum,
    große Entfernungen zurückzulegen oder den
    Herausforderungen der Natur zu begegnen. Dirt und
    Dual Bikes sind gebaut, um auf kurzen, mit großen
    Sprüngen bestückten Kursen oder Lines, entweder im
    Wettkampf gegeneinander, für den Spaß allein oder
    für eine gute Show zu fahren. Da diese Bikes fast mehr
    Zeit in der Luft, als am Boden verbringen, sind sie
    dafür besonders, kurz, handlich und stabil ausgelegt.
    Um definiert und hoch abspringen zu können, haben
    sie nur kurze, straffe Federwege oder sind am Heck
    ungefedert. Dirt- und 4-X Bikes gelten wegen des
    hohen Unfallrisikos als eher kurzlebige Mountainbikes.
    Dirt Rahmen sind daher leider häufig einfach und billig
    gefertigt. Unsere Dirt und 4-X Bikes sind mit dem selben
    hohen Anspruch und in der gleichen Qualität, wie unsere
    übrigen Bikes gefertigt. Sie kosten dafür etwas mehr und
    bekommen 5 Jahre Garantie auf den Rahmen, egal, wie
    oft man in den Landehang oder ins Flat einschlägt.

    weight 2,7 kg
    (Size M, black anodised)
    899 € *

    BMXTB race

    weight 2,3 kg
    (Size M, black anodised)
    949 € *

    Image shows custom frame:
    Size: M
    Colour: Grass green - glossy
    899 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/bmxtb.pdf

    BMXTB
    The BMXTB was the first dual and Dirt-hardtail.
    In recent years, such legendary dirt bikers as Heiko
    Hirzbruch or Joscha Forstreuter, and top racers such
    as Roger Rinderknecht or Yvan Lapraz, have been
    closely involved in the continuing development of
    the BMXTB. Their experience and ideas have led
    to the strong all-rounder that the BMXTB is today.
    The BMXTB is well suited for the use on dirt as well
    as for 4-cross racing. It is as much fun on a northshore trail as it is for street riding. You can arm it
    with Single Speed, a gear hub, or a rear derailleur.
    Thanks to its versatile geometry the BMXTB also
    works well on singletrack trails - this dirt bike is still
    a mountain bike.

    BMXTB Race
    If the BMXTB is to be used only for 4-X and dual
    racing, and when the rider has a smooth riding style,
    there is the option of a special lightweight race
    version. The strength margin built in to the regular
    BMXTB frame for hardcore use can be dispensed
    with for the racing version. This saves about half a
    kilo resulting in better acceleration and agility and the
    potential for even faster starts and sprints. However,
    if you’re looking for a bike to take brutal dirt action
    this racing machine is not the bike for you.

    BMXTB
    Das BMXTB ist das erste Dual- und Dirt-Hardtail
    überhaupt. Legendäre Dirtbiker wie Heiko Hirzbruch,
    oder Joscha Forstreuter und Top-Racer wie
    Roger Rinderknecht oder Yvan Lapraz haben die
    Weiterentwicklung des BMXTB in den letzten Jahren
    aus beiden Richtungen stark beinflusst und es dadurch
    zu dem starken Allrounder gemacht, dass es heute ist.
    Das BMXTB ist für den Dirt-Einsatz ebenso gerüstet,
    wie für 4-Cross Rennen. Man hat damit auf einem
    Nortshore Trail ebenso viel Spaß, wie auf einem
    Streetparcours. Es kann mit Singlespeed oder Schaltung
    gefahren werden, und auch auf Singletrails oder im
    Gelände kann man mit dem BMXTB dank seiner universellen Geometrie eine Menge Spaß haben.

    BMXTB race
    Wenn das BMXTB allein für den 4-X und Dual
    Rennsport genutzt wird, und der Fahrer einen flüssigen,
    runden Fahrstil hat, kann der Rahmen auf Wunsch
    in einer speziellen, leichten Race-Ausführung gebaut
    werden. Auf Sicherheitsreserven, die das BMXTB
    sonst für den Harcore Einsatz rüsten, wird in der
    Rennversion verzichtet. Ein gutes halbes Kilo kann so
    zugunsten besserer Sprinteigenschaften und Agilität
    gespart werden, Potential für noch schnellere Starts
    und Sprints. Krasse Dirt Action ist mit diesem
    Renngerät jedoch tabu.

    Tech Type Font Sticker available

    BMXTB

    Brand name clothing - what else? If you don’t have it you will be picked
    on and teased by your mates. In the lift queue all the others will jostle
    you and push in. In cross country races you will get pushed to the rear
    of the start field before the starting gun has fired. Without our brand
    name clothing no one will ever buy you a beer and you will go home
    from every party to your bed alone. And then you will call Ulla Nicolai,
    Karl‘s mother, and complain about the
    injustices in the world and order
    a fluffy N-Dots Hoody, a cool
    N-Volution beanie cap and
    the stylish Team Replica
    jersey. And then the
    world is back in order
    again, because now you are
    one of us.

    Brand duty

    Markenzwang, was sonst. Sonst wirst Du auf dem Schulhof nämlich
    gemobbt und in der Clique gehänselt. In der Liftschlange drängeln sich
    alle an Dir vorbei und beim Cross Country wirst Du im Startfeld nach
    hinten durchgereicht, noch bevor der Startschuss fällt. Ohne unsere
    Markenklamotten gehst Du bei jedem Festival beim Freibier leer aus und
    nach der Party garantiert allein nach Haus. Und dann rufst Du bei Ulla
    Nicolai, Kalles Mutter an, beklagst Dich über die Ungerechtigkeit in der
    Welt und bestellst Dir bei ihr einen flauschigen N-Dots Hooded, eine
    coole N-Volution Cuba-Cap und das stylo Team Replica Jersey. Und dann
    ist die Welt wieder in Ordnung, denn Du gehörst jetzt auch dazu.

    Wir sind für Markenzwang

    UFO DS

    order@nicolai.net

    ufo DS -

    weight 3,5 kg
    (Size M, black anodised, excl. shock)
    1399 € *

    Image shows custom frame:
    Size: L
    Colour: Pearl gold - glossy
    Rock Shox Monarch 3.3 - 247 g
    1729 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/ufo-ds.pdf

    Joris and Erik „wallriding“
    Motel Granby, Kanada

    Photo (previous page)

    Tech Type Font Sticker available

    travel 115 mm

    UFO DS
    4-X courses are getting ever harder and faster. The
    top tracks have sections that are more like a downhill
    in style, with motorcross-style jumps. The UFO DS
    has a similarly agile, compact, and racy geometry to
    the BMXTB but on really big impacts it supports the
    rider with a stiff suspension. Even with its all-round
    properties, the UFO DS is not inferior to the BMXTB.
    On dirt lines or street riding the stiff suspension is not a
    handicap. In bike parks, on the Slopestyle course, or on
    a detour to the downhill track the Ufo DS guarantees
    an extra dose of fun

    UFO DS
    Gerade im 4-X werden die Kurse immer härter und
    schneller. Die Top Kurse haben mittlerweile Passagen
    mit Downhill Charakter und Sprünge im Moto-Cross
    Format. Das Ufo DS hat eine ähnlich handliche,
    kompakte und renntaugliche Geometrie wie das
    BMXTB, unterstützt den Fahrer aber bei den ganz
    großen Brocken mit einer straffen Federung. Auch
    in seinen Allround Eigenschaften steht das Ufo DS
    dem BMXTB in nichts nach. Auf Dirtlines oder beim
    Streeten ist die knackige Federung kein besonderes
    Handicap. Im Bikepark auf dem Slopestyle Parcours
    oder bei einem Abstecher auf die Downhillstrecke ist
    sie Garant für eine Extradosis Spaß.

    FMXTB

    Magazin für Maschinengestaltung und Bewegungsästhetik.
    6. Ausgabe. 4,90 EUR. numeric@nicolai.net
    numeric NICOLAI annual magazine, 6th issue, 2008 / 2009

    Photo
    Simon „Churchman“ Kirchmann
    Freiburg Schlammy trails

    weight 2,7 kg
    (Size M, black anodised)
    949 € *

    Image shows custom frame:
    Size: M
    Colour: Fire dept. red – glossy
    CD Carbon Drive ® ready
    949 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/fmxtb.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    FMXTB

    FMXTB
    Dirt jumps, Dirt-Jam, Slopestyle, Skate hall or
    competition. The FMXTB is designed around the
    particular requirements of dirt and street biking.
    The extra short, super-stable frame, combined
    with a steep head angle and a low centre of gravity
    makes the FMXTB particularly nimble, easy to
    control and agile. It rotates better and takes off
    and turns more easily. Our professional dirt jumper,
    Joscha Forstreuter, is the man responsible for the
    design of the FMXTB and with it he has produced
    an uncompromising monument to his skills and the
    perfect toy to put in your hands.

    FMXTB
    Pumptrack, Dirt-Jam, Slopestyle, Skatehalle oder
    Contest. Das FMXTB ist konsequent nach den
    besonderen Anforderungen des Dirt- und StreetBikens designt. Sein extrakurzer, super-stabiler
    Rahmen, der steile Lenkwinkel und ein tiefer
    Schwerpunkt machen dieses Bike besonders wendig,
    sehr gut kontrollierbar und herrlich agil. Es rotiert
    dadurch besser und dreht beim Absprung leichter
    ein. Federführend bei der Konzeption des FMXTB
    war Profi-Dirter Joscha Forstreuter himself, der
    sich selbst mit diesem kompromisslosen Signature
    Rahmen ein Denkmal gesetzt und Euch das perfekte
    Spielzeug in die Hand gegeben hat.

    The three states of matter are solid, liquid and gas. These three states
    are repeatedly seen in the production of our frames, for example during
    welding. Aluminium is liquefied, surrounded by argon gas, and then
    solidifies again. Our employees can get into different states too as you
    can see in our sample image. Vincent in the background is totally chilled
    out and relaxes a little while Stefan in the foreground is double checking
    a component and its CAD data on the computer. Meanwhile Derk is in a
    transitional state from a passive to an active phase.

    The three states of matter

    Die klassischen drei Aggregatzustände sind fest, flüssig und gasförmig.
    Diese drei Zustände tauchen auch bei der Produktion unserer Rahmen
    immer wieder auf, z.B. beim Schweißen. Das Aluminium wird verflüssigt,
    von gasförmigem Argon ummantelt und anschließend wird es wieder
    fest. Auch unsere Mitarbeiter können verschiedene Aggregatzustände
    annehmen, wie auf unserem Beispielbild schön zu erkennen ist. Vincent
    im Hintergrund ist total entspannt und relaxt ein wenig, wärend Stefan
    vorn am Computer hoch konzentriert ein Bauteil mit den CAD-Daten
    abgleicht. Derk befindet sich derweil in einem Übergangszustand von
    einer passiven in eine aktive Phase.

    Die drei Aggregatzustände

    2MXTB

    Having breakfast together, tusseling,
    discussing and racing.

    Staff (images previous page)

    Beim Frühstücken, beim raufen, beim
    Planen und beim Racen

    Mitarbeiter (Fotos vorherige Seite)

    weight 3,3 kg
    (Size M, black anodised)
    949 € *

    Image shows custom frame:
    Size: M
    Colour: Dizzy Tigger camouflage - glossy
    1149 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT
    All details: www.nicolai.net/pdf/2mxtb.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    2MXTB

    2MXTB
    The 2MXTB does not fit neatly into any conventional
    bike category and is probably the only hardtail that
    is built especially for freeride and downhill use. The
    2MXTB can take long triple-crown or freeride forks
    and even provides space for 3 inch wide tires. The
    2MXTB is a monster bike - ideal for riders who break
    everything they get their hands on. On the 2MXTB
    they will have met their match. Unlike a downhill full
    suspension frame the 2MXTB requires no special service or maintenance. This machine is for fun only.

    2MXTB
    Das 2MXTB passt in keine bekannte Bike-Kategorie
    und ist vermutlich das einzige Hardtail überhaupt,
    das speziell für den Freeride und Downhilleinsatz
    gebaut ist. Das 2MXTB kann Doppelbrückengabeln
    oder lange Freeride - Gabeln aufnehmen und bietet
    sogar Platz für 3 Zoll breite Reifen. Das 2MXTB
    ist ein Monsterbike, ideal für Fahrer, die eigentlich
    alles kaputt kriegen. Am 2MXTB beißt ihr Euch die
    Zähne aus. Anders als ein Downhill Fully braucht
    das 2MXTB auch keinen besonderen Service oder
    Wartung. Dieses Gerät bedeutet Spaß pur.

    ARGON CC / RoCC

    Somewhere in nowhere
    We are standing at the foot of Mount Duingen
    between the Leine Highlands and the Ith Mountains.
    The view sweeps across the Külf Valley. In the
    finger-frame you can see Lübbrechtsen, a village of
    200. The 409 road that winds through the village
    leads from Brünninghausen to Deinsen. The next
    biggest town is Hanover about 50 km north. A
    finger width right of the centre at Külftalstraße 18 is
    the Nicolai Farm. Here we build our bikes and ship
    them into the big, wide world.

    Irgendwo im Nirgendwo
    Wir stehen am Fuß des Duinger Bergs zwischen
    Leinebergland und Ith. Der Blick schweift übers
    Külftal. Im Fingerrahmen erscheint das 200 Seelen
    Örtchen Lübbrechtsen. Durch den Ort führt
    die Kreisstraße 409 von Brünninghausen nach
    Deinsen. Die nächste größere Stadt ist Hannover,
    etwa 50 km nördlich. Einen Fingerbreit rechts der
    Mitte, in der Külftalstraße 18 liegt der Nicolai Hof.
    Hier bauen wir unsere Bikes und verschicken sie in
    die große, weite Welt.

    weight 1,6 kg
    (Size M, black anodised)
    1199 € *

    argon CC

    argon RoCC

    weight 1,7 kg
    (Size M, black anodised)
    1249 € *

    Image shows custom frame:
    Size: M
    Colour: Black anodised
    Rohloff ® / single-speed ready
    Custom cable stops
    1249 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/argon-cc.pdf

    This synonym is used for our light hardtails
    with classic diamond frames. The secret of
    the Argon frames lies in the use of our hollow
    weld technology - HWT. That means that large
    parts of the frame, such as the chain-stay and
    the seat-stay yokes, are finished in two halves
    and then milled out on the inside before being
    welded together. This process is very complex
    and time-consuming and therefore not cheap.
    However, the result justifies this effort: a
    lightweight frame with superior rigidity, low
    weight, and exceptional durability. Anyone who
    buys an Argon is not after a bike that they will
    replace every two years with one in the latest
    fashionable colour. The person who buys an
    Argon wants perfect craftsmanship that is
    built to last.

    Argon CC
    No mater how advanced suspension systems
    have become nothing accelerates better than a
    light and stiff cross-country hardtail. Here the
    energy from every muscle contraction is transferred to the rear wheel. No one will argue
    that a hardtail is no fun. We do not try to tempt
    hardtail enthusiasts to a full susser - instead we
    build them the perfect machine for their own
    personal acceleration thrill. The geometry of
    the Argon, though sporty, is not purely limited
    to racing. For frequent riders and those with
    a penchant for purism the Argon CC is the
    ideal choice.

    Unter diesem Synonym laufen unsere leichten Hardtails,
    klassische Diamantrahmen. Das Geheimrezept der
    Argon Modelle heißt HWT. Das steht für Hollow Weld
    Technologie und bedeutet, dass wir Volumenteile am
    Rahmen, wie das Kettenstreben- und das Sitzstreben
    Hufeisen, auch Yoke genannt, in zwei Hälften fertigen,
    sie innen ausfräsen und anschließend zu Hohlkörpern
    verschweißen. Dieses Verfahren ist sehr aufwendig
    und zeitintensiv und daher nicht billig. Nur das
    Resultat rechtfertigt diesen Aufwand: Ein leichter
    Rahmen mit einer überragenden Steifigkeit, geringem
    Gewicht und von außergewöhnlicher Haltbarkeit. Wer
    ein Argon kauft, der sucht ohnehin nicht alle zwei
    Jahre nach einem neuen Schnick-Schnack Bike in der
    gerade aktuellen Modefarbe. Wer ein Argon kauft, will
    vollendete Handwerkskunst, gebaut für die Ewigkeit.

    Argon CC
    So ausgereift die Federungssysteme mittlerweile auch
    sind, nichts beschleunigt besser, nichts geht mehr ab,
    als ein leichtes, steifes Cross Country Hardtail. Hier
    wird jede Muskelkontraktion zu 100% in Vortrieb
    verwandelt. Wer kann da behaupten, dass ein Hardtail
    keinen Spaß macht. Darum wollen wir auch gar
    nicht erst versuchen, einen Hartail Enthusiasten zu
    einem Fully zu überreden, sondern bauen ihm lieber
    den perfekten Rahmen für sein ganz persönliches
    Beschleunigungsglück. Die Geometrie des Argon
    ist sportlich, beschränkt aber nicht auf den
    Renneinsatz allein. Gerade auch für
    Vielfahrer und Tourer mit einem
    Hang zum Purismus ist das
    Argon CC erste Wahl.

    Tech Type Font Sticker available

    Argon

    Argon

    All Argon frames, with the exception of the Argon Road and the CC, are
    can be used with a Rohloff Speedhub® 14-speed hub. Special dropouts
    include the chain tensioners and the Rohloff® torque support. The
    Rohloff® variant of argon CC is the RoCC. The adjustable dropouts
    are also good for the installation of a single-speed hub or other gear
    hub and you can specify these frames with cable guides for Rohloff and
    conventional gearing, Rohloff only or with only brake hose guides for
    pure singlespeed use.

    IHG and single-speed

    Bis auf das Argon Road und das CC sind alle Argon für den Einbau
    einer Rohloff Speedhub® 14 -Gang Nabe optimiert. (Speedhub® 1400
    DB CC OEM). In spezielle Ausfallenden sind die Kettenspanner und die
    Aufnahme der Rohloff® Drehmomentstütze integriert. Die Rohloff®
    Variante des Argon CC, heißt RoCC. Die verstellbaren Ausfallenden
    sind auch gut für den Einbau einer Singlespeed Nabe oder einer anderen
    Nabenschaltung geeignet. Die Option einer Kettenschaltung besteht bei
    diesen Bikes auf Wunsch ebenfalls.

    Nabenschaltung und Singlespeed

    ARGON FR

    CD steht für Carbon Drive®, einen Kevlar-Carbon
    Antriebsriemen der Marke Gates®. Ein Carbon Drive®
    arbeitet völlig geräuschlos, braucht keine Schmierung, bringt
    eine Gewichtsersparnis von 250g zu einer Kettengarnitur,
    hat den gleichen Wirkungsgrad wie eine Kette und eine
    bis zu 3 mal längere Lebensdauer. Alle Argon mit den
    verstellbaren Rohloff- und Singlespeed Ausfallenden können auf Wunsch in einer geänderten CD-Ausführung
    für diese brandneue, innovative Antriebsform gebaut
    werden. Gates Garbon Drive® Systeme sind bereits für
    die meisten Getriebenaben und auch Singlespeed-Naben
    über uns erhältlich. Zur Aufnahme des Carbon Drive®
    muss der Rahmen modifiziert werden. Zum Einlegen des
    Riemens muss sich zum Beispiel das Heckdreieck öffnen
    lassen, und das Kettenstreben-Yoke ist ein anderes. Daher
    ist dieses System zur Zeit nur bei einem neuen Rahmen
    möglich und nicht bei bei Rahmen mit regulärem Antrieb
    nachzurüsten.

    Argon CD - Carbon Drive®
    CD stands for Carbon Drive® - a carbon belt drive
    manufactured by Gates®. A Carbon Drive® is
    completely silent, needs no lubrication, and offers
    a weight saving of 250g over a conventional drive
    train. It also has the same efficiency as a chain but
    with up to 3 times longer life. All Argons with pivoting dropouts are available with the option of this
    innovative drive train system. Gates Carbon Drive
    ® systems are already available for most of the gear
    hub and single-speed hubs and are distributed by
    us. In order to use the Carbon Drive® the frame
    must be modified. To insert the belt, for example,
    the rear triangle must be able to open up, and the
    chain-stay yoke is different. For this reason we only
    offer this system on new frames and it can not be
    retrofitted to existing frames with a regular drive.

    weight 2,0 kg
    (Size M, black anodised)
    1249 € *

    Image shows custom frame:
    Size: L
    Colour: Anthracite grey – glossy
    Rohloff ® / single-speed ready
    Custom cable stops
    1249 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/argon-fr.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    argon FR

    Argon FR
    The Argon FR is built for a long fork, with a high
    front end, a sloping top tube and clearance for wide
    tires. This bike is designed for having a lot of fun
    on some serious trails. It is designed to be almost like
    a freerider and in terms of riding style there is a lot
    of cross over with full sussers. Jumps, trials, northshore trails and steep slopes are no problem for the
    Argon FR. When you compare it to a full suspension
    model, the Argon FR saves weight, increases your
    connection to the trails, and needs less maintenance.
    The Argon FR is your fast track entry to fun!

    Argon FR
    Mit einer langen Federgabel, hoher Front, dem tiefem
    Oberrohr und breiten Reifen kann man es mit dem
    Argon FR im Gelände mächtig krachen lassen. Dieses
    Bike macht Lust auf Abenteuer abseits der bekannten
    Wege, auf langen Exkursionen und Entdeckungstouren.
    Man sitzt fast wie auf einem Freerider und dringt
    mit diesem Hartail weit ins Fullyrevier vor. Sprünge,
    Trialeinlagen, Nortshore Trails und rasante Abfahrten
    sind mit dem Argon FR kein Problem. Dabei spart das
    Argon FR gegenüber einem Fully einiges an Gewicht
    und bedarf keiner besonderen Wartung. Das Argon FR
    ist ein Garant für ungetrübten Fahrspaß.

    Komplettrad ARGON FR / CC

    Pro

    Elite

    Hope

    2.999 €

    3.599 €

    4.099 €

    Steuersatz

    RF Deus

    RF Deus

    Hope

    Gabel

    Magura Menja 130mm

    Fox Talas RL

    Fox Talas RL

    Bremse

    Magura Louise / opt.: Hope M4 (+250€)

    Magura Louise / opt.: Hope M4 (+250€)

    Hope M4

    Vorbau

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    Hope

    Lenker

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    Stütze

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    Sattel

    Fizik Nisene Sport

    Fizik Gobi

    Fizik Gobi

    Nabe VR

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope Pro 2

    Nabe HR

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope Pro 2

    Felgen

    Mavic XM317

    Mavic XC717

    Mavic XC717

    Argon CC photo bike: 11,0 kg

    Argon FR

    Reifen

    Schwalbe Nobby Nic / Continental Mt. King

    Schwalbe Nobby Nic / Continental Mt. King

    Schwalbe Nobby Nic / Continental Mt. King

    Schnellspanner

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope

    Kurbel + BB

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    Schalthebel

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    Schaltwerk

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    Umwerfer

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    Kassette

    Shimano HG53

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    Kette

    Shimano HG53

    Shimano XT

    Shimano XT

    Griffe

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    Aufpreis für Rohloff Speedhub

    850 €

    800 €

    750 €

    Pro

    Elite

    Hope

    Super

    Argon CC/ROCC

    2.999 €

    3.499 €

    3.999 €

    4.799 €

    Steuersatz

    RF Deus

    RF Deus

    Hope

    RF Deus

    Gabel

    Magura Menja / opt.: Fox F100 RL (+200€)

    Fox FRL

    Fox FRL

    Fox FRL

    Bremse

    Magura Louise

    Magura Louise

    Hope M4

    Hope Mono Mini

    opt.: Hope M4 (+250€)

    opt.: Hope M4 (+250€)

    Vorbau

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    Hope

    tune Geiles Teil

    Lenker

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    Stütze

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    tune Starkes Stück

    Sattel

    Fizik Nisene Sport

    Fizik Gobi

    Fizik Gobi

    Fizik Gobi

    Nabe VR

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope Pro 2

    tune Princess

    Nabe HR

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope Pro 2

    tune Kong

    Felgen

    Mavic XM317

    Mavic XC717

    Mavic XC717

    Mavic XC717

    Speichen

    DT Comp 2,0/1,8

    DT Comp 2,0/1,8

    DT Comp 2,0/1,8

    DT Comp 2,0/1,8

    Reifen

    Schwalbe Nobby Nic / Continental Mt. King Schwalbe Nobby Nic / Continental Mt. King Schwalbe Nobby Nic / Continental Mt. King Continental Speed King Supersonic

    Schnellspanner

    Shimano XT

    Shimano XT

    Hope

    tune AC 16+17

    Kurbel + BB

    RF Evolve XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    RF Deus XC

    Schalthebel

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X9 Trigger

    SRAM X.0 Trigger

    Schaltwerk

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X.0

    Umwerfer

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    SRAM X9

    Kassette

    Shimano HG53

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    SRAM PC-980

    Kette

    Shimano HG53

    Shimano XT

    Shimano XT

    Shimano XT

    Griffe

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    Token Lock On

    Aufpreis für Rohloff
    Speedhub

    900 €

    850 €

    800 €

    500 €

    Gates Carbon Drive

    200 €

    200 €

    200 €

    200 €

    ARGON Road

    weight 1,5 kg
    (Size M, black anodised)
    1199 € *

    Image shows custom frame:
    Size: L
    Colour: Bronze anodised
    Custom cable stops
    1249 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/argon-road.pdf

    Tech Type Font Sticker available

    argon Road

    Argon Road
    It has to be said that the Argon Road is not your
    conventional road bike. There are no smooth welds,
    no intricate lugs and no carbon tubes. However, you
    can not fail to be convinced by its superior stiffness
    to weight ratio. Indeed, both the torsional and the
    longitudinal stiffness of the Argon Road are almost
    unrivalled and it significantly outperforms carbon
    competitors in this respect. (Test EFBe Institute
    2006) So how does a rider benefit from this? On
    long climbs in the mountains the Argon Road saves
    energy. On long Alpine descents the rigidity allows
    unparalleled tracking - it corners like it is on rails.
    After all, what is better when road-racing than being
    just that little bit faster?

    Argon Road
    Zugegeben, so ganz ohne Smooth Welds,
    Lötmuffen oder Carbon ist das Argon Road schon
    ein ungewöhnliches Rennrad. Überzeugen kann
    es allerdings durch sein überragendes SteifigkeitsGewichts-Verhältnis (STW-Wert). Hier ist das
    Argon Road nahezu unerreicht und hängt die
    Carbon-Konkurrenz locker ab. (Test EFBe Institut
    2006) Und was hat der Fahrer davon? Auf langen
    Wiegetritt Anstiegen im Gebirge spart das Argon
    Road Kräfte. Auf alpinen Abfahrten ermöglicht es
    durch seinen verwindungssteifen Rahmen deutlich
    höhere Kurvengeschwindigkeiten. Was gibt es beim
    Rennradfahren schöneres, als noch ein bisschen
    schneller zu sein.

    ARGON TR

    Argon TR
    Pro
    Elite
    Hope
    Super

    3.699 €
    3.999 €
    4.499 €
    5.299 €

    Steuersatz
    RF Deus
    RF Deus
    Hope
    RF Deus

    Gabel
    SR Suntour SF-9 NRX
    SR Suntour SF-9 NRX
    SR Suntour SF-9 NRX
    SR Suntour SF-9 NRX

    Bremse
    Magura Louise / opt.: Hope
    M4 (+250€)
    Magura Louise / opt.: Hope
    M4 (+250€)
    Hope M4
    Hope Mono Mini

    Vorbau
    RF Evolve XC
    RF Deus XC
    Hope
    tune Geiles Teil

    Lenker
    RF Evolve XC
    RF Deus XC
    RF Deus XC
    RF Deus XC

    Stütze
    RF Evolve XC
    RF Deus XC
    RF Deus XC
    tune Starkes Stück

    Sattel
    Fizik Nisene Sport
    Fizik Gobi
    Fizik Gobi
    Fizik Gobi

    Nabe VR
    SON Nabendynamo
    SON Nabendynamo
    SON Nabendynamo
    SON Nabendynamo

    Nabe HR
    Shimano XT
    Shimano XT
    Hope Pro 2
    tune Kong

    Felgen
    Mavic A317
    Mavic A317
    Mavic A317
    Mavic A317

    Speichen
    DT Comp 2,0/1,8
    DT Comp 2,0/1,8
    DT Comp 2,0/1,8
    DT Comp 2,0/1,8

    Reifen
    Schwalbe Marathon
    Schwalbe Marathon
    Schwalbe Marathon
    Schwalbe Marathon

    Schnellspanner
    Shimano XT
    Shimano XT
    Hope
    tune AC 16+17

    Kurbel + BB
    RF Evolve XC
    RF Deus XC
    RF Deus XC
    RF Deus XC

    Schalthebel
    SRAM X9 Trigger
    SRAM X9 Trigger
    SRAM X9 Trigger
    SRAM X.0 Trigger

    Schaltwerk
    SRAM X9
    SRAM X9
    SRAM X9
    SRAM X.0

    Umwerfer
    SRAM X9
    SRAM X9
    SRAM X9
    SRAM X9

    Kassette
    Shimano HG53
    SRAM PC-980
    SRAM PC-980
    SRAM PC-980

    Kette
    Shimano HG53
    Shimano XT
    Shimano XT
    Shimano XT

    Griffe
    Token Lock On
    Token Lock On
    Token Lock On
    Token Lock On

    Scheinwerfer
    SON Edelux
    SON Edelux
    SON Edelux
    SON Edelux

    Rücklicht
    B&M
    B&M
    B&M
    B&M

    Gepäckträger
    Tubus
    Tubus
    Tubus
    Tubus

    Fahrradständer
    Pletscher
    Pletscher
    Pletscher
    Pletscher

    Schutzbleche
    SKS
    SKS
    SKS
    SKS

    Aufpreis für Rohloff Speedhub
    900 €
    850 €
    800 €
    500 €

    Gates Carbon Drive
    200 €
    200 €
    200 €
    200 €

    Donnerstag mit dem Rad zur Arbeit. Es ist noch früh, Zeit für einen
    Umweg durch den Stadtpark. Herrliche Luft. Das Argon TR zieht Blicke
    an. Leute drehen sich um. Geräuschlos zieht das Rad vorbei. Freitag
    Abend mit dem Argon TR zum Italiener, anschließend mit den Freunden
    in die Strandbar. Samstag mit dem TR zum Sport. Die Tasche ist auf
    dem Tubus Gepäckhalter sicher verstaut. Sonntag eine Tour zu zweit ins
    Grüne. Eine herrliche Strecke am alten Flussarm entlang. Anschließend
    Picknick. Das Argon TR bringt nicht nur den Genuss des Radfahrens
    in den Alltag zurück, es hebt ihn mit dem Carbon Drive auf ein neues
    Niveau.

    Argon TR - CD

    In our search for a suitable location for the photo shoot for the new
    Argon TR-CD we discovered it right on our doorstep. In 1920, the Fagus
    factory in nearby Alfeld Leine was the first major architectural work of
    Bauhaus founder Walter Gropius and heralded in the era of „modern
    architecture“, also known as „New Objectivity“. The defining character
    is the formal simplification of the object. The creation of this modern
    style was ultimately the predecessor of the „Industrial Design“ that our
    frames are based on today.

    Gropius, the Bauhaus and what
    it has got to do with us

    Bei der Suche nach einer adäquaten Location für das Fotoshooting mit
    dem neuen Argon TR-CD sind wir direkt vor unserer Haustür fündig
    geworden. Das Fagus-Werk im nahen Alfeld Leine war 1920 die erste
    bedeutende architektonische Arbeit des Bauhaus Gründers Walter
    Gropius und läutete die Epoche der „Modernen Architektur“, auch
    „Neue Sachlichkeit“ ein. Stilprägend ist die formale Vereinfachung des
    Objekts. Die Schaffung dieses modernen Zweckstils war letztendlich
    der Vorläufer des „Industrial Designs“ auf dem heute unsere Rahmen
    basieren.

    Gropius, Bauhaus und was das
    mit uns zu tun hat

    Tech Type Font Sticker available

    Thursday. Cycle in to work by bike today. It is still early, time for a detour
    through the city park. Crisp morning air. The Argon TR attracts attention.
    People cast admiring glances at it. The bike cruises along silently. Friday
    evening take the argon TR to the Italian then later on to the Beach Bar
    with friends. Saturday with the TR to the gym. The bag securely stowed
    on the rack. Sunday? A gentle cruise into the countryside taking the scenic
    route along the canal-path and finishing with a picnic. The Argon TR not
    only brings the enjoyment of cycling back into everyday life but does it
    with style and the technological sophistication of the carbon drivetrain.

    Argon TR - CD

    argon TR

    weight 1,8 kg
    (Size M, black anodised)
    1249 € *

    Image shows custom frame:
    Size: L
    Colour: Ivory white - glossy
    Rohloff ® / single-speed ready
    CD - Carbon Drive ®
    Custom cable stops
    1598 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/argon-tr.pdf

    Argon TR photo bike: 14,7 kg

    Ro20 / Ro24

    Tech Type Font Sticker available

    Ro 20

    If you have never been on a BMX race bike you
    really should try it. In terms of acceleration and
    quickness there is nothing that compares. When we
    began to develop a BMX race bike in 2005, we didn’t
    even want to attempt to build something economical
    or low-tech. We just wanted the best BMX build that means a frame with a superb stiffness to weight
    ratio and a superior geometry designed for victories.
    In the development of the Ro20 BMX we were
    proactively supported by the Swiss BMX champions
    Roger Rinderknecht and Yvan Lapraz. The Ro20
    was only built for one purpose: Victory. In 2007,
    Yvan Lapraz became BMX world champion on a
    production Nicolai Ro20.

    Ro 20

    Wer noch nie auf einem BMX Racebike gestanden
    hat, der sollte das wirklich mal versuchen. In Sachen
    Beschleunigung und Spritzigkeit gibt es nichts vergleichbares. Als wir 2005 begonnen haben, ein BMX
    Race zu entwickeln, haben wir gar nicht erst versucht,
    uns nach dem Markt zu richten oder mit Lowtech
    zum Schnapperpreis zu konkurrieren. Wir wollten
    einfach nur das beste BMX bauen, und das bedeutet,
    einen Rahmen mit einem überragenden SteifigkeitsGewichts-Verhältnis und einer überlegenen, zum Siegen
    gemachten Geometrie. Tatkräftig unterstützt haben
    uns bei der Entwicklung des Ro20 die Schweizer BMX
    Champions Roger Rinderknecht und Yvan Lapraz. Das
    Ro20 wurde nur für einen Zweck gebaut: Die Titeljagd.
    2007 wurde Yvan Lapraz dann auf einem Serien-Ro20
    BMX Weltmeister.

    Ro20 / Ro24
    weight 1,5 / 1,7 kg
    (Size M, black anodised)
    999 € *
    Image shows custom frame:
    Size: L 20“
    Colour: Bright white - glossy
    999 € *
    *prices valid for Germany only, incl. 19% VAT

    All details: www.nicolai.net/pdf/ro20.pdf

    BENELUX
    Nicolai Benelux / Bikeboutique
    Koolweg 34 6181 BM Elsloo
    The Netherlands
    Phone: 0031(0)46-4375056
    Fax: 0031(0)46-4280049
    eMail: benelux@nicolai.net

    FINLAND
    Foxcomp Finland Oy
    Lauri Jalli
    Itälahdenkatu 20A
    Helsinki 00210
    Phone: +358 9 278 2220
    Fax: +358 9 6842 5712
    eMail: lauri@foxcomp.fi

    FRANCE
    Two lambs
    Jean-Luc Desagneaux
    96/108 Avenue René Cassin - ZA de Bissy
    73 290 LA MOTTE SERVOLEX
    France
    Phone: 0033 / 4 79 60 89 15
    Fax: 0033 / 4 79 70 72 63
    eMail: two-lambs@wanadoo.fr
    Web: www.twolambs.com

    GERMANY head
    NICOLAI GMBH - Headquarter Külftalstr. 18
    D - 31093 Lübbrechtsen
    Germany
    Phone: +49 (0)5185-957191
    FAX: +49 (0)5185-957192
    eMail: info@nicolai.net
    GERMANY completed bikes
    DSK Radsportvertrieb
    Straubinger Str. 5-7
    93086 Wörth an der Donau
    Phone: +49(0)9482 - 90 94 28
    FAX: +49(0)9482 - 90 94 32
    eMail: komplettrad@nicolai.net

    GREAT BRITAIN
    NICOLAI UK - Momentum
    Mike Faxholm / Simon Still
    Phone: 0044 7967 584 377
    eMail: mike@nicolai-uk.com
    Web: www.nicolai-uk.com

    HUNGARY
    Care-O-Bike
    Ferenc Kalmar
    Illyés Gyula u.1
    Györ 9024, Hungary
    Phone: 00-36-30 / 994 80 88
    eMail: Feco@care-o-bike.hu

    ITALY
    AR 6 Lavorazioni
    Arsie Sandro
    Via Bassano N.18
    36028 Rossano Veneto (VI)
    Italy
    Phone: 0039 - 340 7194336
    eMail: arsiesandro@libero.it
    Web: www.ar6.it

    ISRAEL
    Peakebike Ltd.
    41/1 Yeshaiahu St.
    Modiyin
    Israel, 71700
    Phone: (+972) 77 7933070
    Fax: (+972) 8 9268096
    eMail: contact@peakbike.co.il
    Web: www.peakbike.co.il

    LATVIA
    SIA"FP X Sport"
    Marcis Scerbinins
    Aviacijas19-1,
    Riga 200381-10116
    Latvia
    eMail: oks@ml.lv

    JAPAN
    MC International, INC.
    Tadao Kiji
    C. P. O. Box 1366,
    Osaka, 530-8799
    Japan
    Phone: +81-6-6536-0901
    Fax: +81-6-6536-0907
    eMail: t.kiji@nifty.com

    PORTUGAL
    SuperAdrenalina Lda.
    R. Prof. Antonio Maria Rodrigues 7
    2500-884 Caldas da Rainha
    Portugal
    Phone/Fax: 00351 - 262 835 331
    Mobile:
    00351 - 962 950 096
    00351 - 918 680 181
    00351 - 931 656 222
    eMail: mail@superadrenalina.pt
    Web: www.superadrenalina.pt

    SPAIN
    DISTRITO BIKER S.L.
    C/ Valencia nº6
    03185 Torrevieja
    (Alicante)
    Spain
    Phone: +34 96 6701124
    Fax: +34 96 6701124
    eMail: info@distritobiker.com
    Web: www.distritobiker.com

    SWITZERLAND
    Nicolai Schweiz
    Robert Lòpez Zollweidenstr. 14
    4142 Münchenstein
    Schweiz
    Phone: 0041 79 215 78 87
    eMail: nicolaischweiz@ebmnet.ch

    USA
    Mailorder
    eMail: usa@nicolai.net

    CANADA
    Mailorder
    eMail: canada@nicolai.net

    SOUTH KOREA
    Extreme Office, Alex Kim
    #653-5 (1st fr.), Bokjeong-dong,
    Sujeong-gu, Seongnam-si,
    Gyeonggi-do
    South Korea
    Phone: 0082-31-705-3141
    Fax: 0082-31-751-3181
    eMail: kimjw0124@hanmail.net
    Web: www.ex-office.co.kr

    TAIWAN / CHINA
    Timac Co., Ltd., Gene Chuang.
    3F, No. 8, Lane 360, Sec 1,
    Nei-Hu Rd., Nei-Hu Dis.
    Taipei, 114
    Taiwan
    Phone: +886 – 2 – 8751 - 2289
    Fax: +886 – 2 – 8751 - 5289
    eMail: gene@timac.com.tw

    AUSTRALIA / NEW ZEALAND
    ROULER Imports
    Nicholas Bailly
    36 Willowoe rd, Castle Cove, NSW,
    Australia
    Phone: 0061 402138508
    eMail: rouler@rouler.com.au
    web: www.rouler.com.au

    SOUTH AFRICA
    International Trade Nicolai South Africa
    Grant Walliser 16 - 13th Street
    Parkhurst 2193 Johannesburg
    ZA
    South Africa

    Impressum
    Herausgeber / publisher
    Chefredaktion / chief editor
    Textredaktion / text editor
    Übersetzung / translations

    Fotografie / photography
    Gestaltung / art direction

    Druck / print

    NICOLAI Gesellschaft für Maschinenbau mbH
    Dipl. - Ing. Karlheinz Nicolai
    Falco Mille
    Mike Faxholm
    Simon Still
    Hoshi - K. Yoshida
    Why? GbR NICOLAI / YOSHIDA
    Dipl. - Des. Hoshi - K. Yoshida
    Dobler Druckerei Alfeld/Leine, Germany

    NICOLAI
    Gesellschaft für Zweiradund Maschinenbau mbH
    Külftalstraße 18
    31093 Lübbrechtsen
    Germany, Earth
    CALL: +49 (0) 5185-95 7191
    FAX: +49 (0) 5185-95 7192
    eMail: info@nicolai.net

    w3.nicolai.net